Gedichte

9 kurze Gedichte zum Lesen mit Kindern


Poesie greift positiv in die intellektuelle und emotionale Entwicklung von Kindern ein. Obwohl die Sprache der Poesie auf den ersten Blick nicht so nah ist, macht sie ihr Rhythmus und ihre Musikalität für Kinder sehr attraktiv.

Gedichte sind daher eine gute Möglichkeit, das Lesen unter den Kleinen einzuführen. Auch das Rezitieren von Gedichten ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge in der frühkindlichen Bildung für die guten Ergebnisse gibt es beim Lernen des Kindes.

Im Guiainfantil.com Wir zeigen Ihnen eine Sammlung von 9 Gedichtemit Kindern lesen und rezitieren. Auf diese Weise betreten Ihre Kinder die wunderbare Welt der Poesie.

Liste von 9 kurzen Gedichten zum Lernen und Lesen mit Kindern

Die Ratten. Die Mäuse, ein Kindergedicht von Lope de Vega. Traditionelle Poesie zum Rezitieren mit Kindern. Kindergedichte zum Lesen anregen.

Der Zahnarzt im Dschungel. Der Zahnarzt im Dschungel ist ein Gedicht von Gloria Fuertes. Klassische Poesie für Kinder. Wie man das Lesen bei Kindern fördert. Einfache und kurze Kindergedichte.

Tarara. La tarara, eines der bekanntesten Kindergedichte von Federico García Lorca. Kurze Kinderreime und Gedichte. Traditionelle Kindergedichte. Poesie mit Reimen für Kinder.

April. April, Gedicht von Juan Ramón Jiménez. Poesie, um das Lesen bei Kindern zu fördern. Kurze und einfache Gedichte für Kinder. Traditionelle Poesie. Gedichte mit Reimen für Kinder.

Wasser, wohin gehst du? Gedichtsammlung von Federico García Lorca. Poesie über Wasser. Traditionelle Gedichte zum Lesen mit Kindern. Klassische Gedichtbände. Wasser, wohin gehst du? von García Lorca.

Pegasi, süßer Pegasi. Traditionelle Poesie von Antonio Machado. Gedicht mit Kindern zu rezitieren. Einführung der Poesie in die Kindheit. Kindergedichte von Antonio Machado. Gedichte mit Reimen für Kinder.

Der Schmetterling. Der Schmetterling, ein klassisches Gedicht von Federico García Lorca. Ermutigen Sie zum Lesen durch Gedichte. Gedichte zum Rezitieren mit Kindern. Kinderpoesie. Kurze Gedichte mit Reim.

Alles ist an Ort und Stelle. Alles ist an seiner Stelle von Gloria Fuertes. Kurzgedichte von Gloria Fuertes. Einfache Gedichte zu lernen. Wie man zum Lesen anregt. Gedichte, um Kinder zu unterrichten. Kinderliteratur. Kurze und einfache Gedichte.

Mein Gesicht. Hier ist eine bekannte Poesie von Gloria Fuertes: Mein Gesicht. Es ist ein sehr kurzes Gedicht des Dichters, das die wichtigsten Teile des Gesichts beschreibt. Kurzgedichte von Gloria Fuertes. Einfache Poesie für Kinder. Lernen durch Poesie. Gedichte zum Lernen. Mein Gesicht von Gloria Fuertes. Kurze und einfache Gedichte.

Gedichte, Gedichte, Verse sind literarische Schätze für Kinder. Die Musikalität ihrer Phrasen, ihrer Reime weckt nicht nur Gefühle und Empfindungen, sondern auch das Textverständnis bei Kindern. Poesie bringt Kindern viele Vorteile. Guiainfantil.com hebt einige von ihnen hervor:

1. Erhöhen Sie den Wortschatz der Kinder. Die Gedichte sind mit einem Wortspiel für Kinder. Daher können Kinder ihren Wortschatz lernen und erweitern.

2. Stimuliert das Gedächtnis der Kinder. Durch das Auswendiglernen eines Gedichts können Kinder ihre Fähigkeit verbessern, sich an das zu erinnern, was sie lesen. Und wenn Sie versuchen, es sich zu merken, werden Sie Ihr Verständnis für den Text verbessern.

3. Ermutigt das Lesen bei Kindern. Poesie kann aufgrund ihrer Vielfalt, ihrer Reime und ihrer Vielseitigkeit eine sehr unterhaltsame Art sein, Kinder dem Lesen näher zu bringen.

4. Stimuliert die Sprache der Kinder. Poesie fördert nicht nur das Verständnis, sondern auch die Ausdruckskraft von Kindern. Die Poesie lädt Kinder ein, mit der Sprache zu spielen, ihre eigenen Reime zu kreieren, bildliche Sprache zu verwenden, Metaphern zu kreieren, Gefühle und Emotionen auszudrücken.

5. Fördert das Verständnis von Gefühlen bei Kindern. Poesie ist nicht nur ein Werkzeug, um Lesen zu lernen, sondern auch um die Stimmung von Kindern zu verstehen. Es hilft ihnen, Gefühle zu verstehen und Situationen zu visualisieren.

6. Geben Sie den Vorstellungen der Kinder Flügel. Der Rhythmus der Poesie mit seinen Reimen und Versen regt die Vorstellungskraft, die Interpretationsfähigkeit, die Kreativität und die Fantasie der Kinder an. Durch das Schreiben von Gedichten können Kinder lernen, gelebte und erlebte Gefühle zu erzeugen und neu zu erschaffen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 9 kurze Gedichte zum Lesen mit Kindern, in der Kategorie Gedichte vor Ort.

Video: Die Bremer Stadtmusikanten - Märchen und Geschichten für Kinder. Brüder Grimm. Deine Märchenwelt (November 2020).