Große Familie

Warum sind Tanten für Kinder so wichtig?


Dass das Kind mit seiner Tante aufwächst, ist ein sicherer Wert. Eine Tante oder besser eine gute Tante für Neffen zu sein, ist eine sichere Garantie dafür, dass das Kind sie haben wird eine Referenz, eine Freundin, eine zweite Mutter, eine Unterstützung und eine Vertraute. Und es ist so, dass sie Kinder genießen, ohne den Druck, sie zu erziehen.

Viele von uns haben diese Lieblingstante, die in unseren Kindheitserinnerungen präsent ist, einen besonderen Platz in unserer Erinnerung und vor allem in unseren Herzen einnimmt. Bist du diese Tante für deine Neffen?

Meine Lieblingstante war immer in meinem Leben präsent, sie war in allen wichtigen und unwichtigen Momenten an meiner Seite und ist meine Referenz, wenn es darum geht, eine gute Tante zu sein. Und die Sache ist, Tanten können Kindern so viele Werte und gute Dinge bringen, dass der Versuch, es nicht zu sein, ein Verbrechen wäre. Warum?

1. Sie ist eine zweite Mutter: Es hat nicht die Verantwortung, die Belastungen und den Stress der Eltern und kann sich dem Kind mit mehr Geduld nähern, um auf seine Bedürfnisse eingehen zu können, entweder um zu spielen oder um zuzuhören und zu sprechen.

2. Ist ein Berater: Sie kann eine gute Vermittlerin sein, wenn es ein Problem zwischen dem Kind und den Eltern gibt. Sie kann selbstlos vermitteln und versuchen, alle zu bevorzugen, denn was sie will, ist das Wohl aller.

3. Sie ist Psychologin: Die gute Tante lebt den Alltag der Familie genau, kennt ihre Neffen gut und weiß, ob sie traurig sind, ob sie eine Schulter zum Weinen oder ein Ohr zum Zuhören brauchen.

4- Es ist ein Begleiter für Spiele und Spaß: Eltern priorisieren oft Verpflichtungen und Pflichten und stellen Spaß in den Hintergrund. Die Tante ist also die Spielkameradin, die das Kind auf eine Reise, ins Museum, ins Kino oder zu einem lustigen Bowlingnachmittag mitnehmen kann.

5- Sie ist eine Freundin: Und auch diese Freundschaft ist desinteressiert, sie wird das Kind nicht enttäuschen, sie wird da sein, wann immer sie sie braucht, und sie wird für immer dauern.

6- Es ist detailliert: Die Tante hat immer dieses kleine Geschenk oder eine Überraschung, um dem Kind zu gefallen, entweder weil es sein Heiliger ist, gute Noten bekommen hat oder einfach um zu feiern, dass heute heute ist.

7- Es ist Känguru: Eltern wenden sich oft an ihre Großeltern, um auf ihre Kinder aufzupassen, wenn sie ausgehen oder nicht zu Hause sein können, und sie kümmern sich mit Liebe, Hingabe und Zuneigung um sie. Wenn der Babysitter jedoch die Tante ist ... bringt sie diesen lustigen, verrückten und unvergesslichen Punkt zu den Nachmittagen und Nächten mit den Neffen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Warum sind Tanten für Kinder so wichtig?, in der Kategorie Große Familie vor Ort.

Video: Warum das Spielen für Kinder wichtig ist (Dezember 2020).