Namen

Namen von Mädchen und Jungen - M.


Kurz, lang, zusammengesetzt, verschiedener Herkunft und Inspiration ... Namen für Jungen und Jungen mit dem Buchstaben M. Es gibt so viele und so vielfältige, dass wir einen vollständigen Leitfaden für Sie vorbereitet haben, damit die Entscheidung, sich der Aufgabe zu stellen, den Namen für Ihr Baby zu wählen, nicht so schwer und mühsam ist und Sie den Rest Ihres Lebens begleiten wird sich Zeit nehmen. Keine Nerven ... fangen wir an!

Entdecken Sie die gesamte Menge von Namen für Jungen und Mädchen mit dem M. dass wir für Sie ausgewählt haben. Die Vielfalt ist hervorragend!

  • Sechs Buchstabennamen für Mädchen
  • Ursprünglicher Name für Jungen mit Buchstabe M.
  • Englische Namen, die mit M beginnen
  • Seltsame Babynamen
  • Beliebte Namen mit dem Buchstaben M.

Lassen Sie uns ein wenig nachdenken. Wenn du wiedergeboren wärst und von der ersten Minute an sprechen könntest, was würdest du deinen Eltern über den Namen erzählen, den sie für dich gewählt haben? Vielleicht sind Sie einer von denen, die es hassen und eine „originelle“ Methode erfunden haben, mit der Menschen Sie identifizieren können. Es kann auch sein, dass Sie nicht darüber nachgedacht haben, weil Ihr Name ein Teil von Ihnen ist und Sie sich nicht mehr ohne ihn vorstellen können oder Sie ihn einfach wirklich mögen.

Jetzt, da Sie derjenige auf der anderen Seite sind, das heißt mit Freude und Nervosität auf die Ankunft eines neuen Nachwuchses in der Familie warten, müssen Sie sich diesem Moment der Wahl des Namens stellen, der eine kleine Person durchgehend begleitet sein Leben. Sei nicht in Eile! Sie haben neun Monate Zeit, um sich zu entscheiden, aber falls Sie Hilfe benötigen, finden Sie hier einen Leitfaden! Zumindest eines ist Ihnen klar: Sie möchten, dass ich mit dem dreizehnten Buchstaben des Alphabets beginne!

Sechs Buchstaben Name für Mädchen

Wissen Sie, was die Zahl 6 darstellt? Es ist eine Ziffer, die sich auf Liebe, Verantwortung und Verständnis bezieht, aber auch auf Ehrlichkeit und Treue. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Eltern nach Namen mit sechs Buchstaben für ihre Babys suchen. Hier haben Sie die Wahl!

  • Magali. Während einige Autoren bestätigen, dass sein Ursprung persisch ist (es bedeutet "Tochter des Lichts"), bestätigen andere, dass es aus dem Hindu ("Perle") stammt, obwohl es auch diejenigen gibt, die sagen, dass es hebräisch ist und sich auf die gleichnamige Blume bezieht . Unabhängig von seiner Herkunft sollte angemerkt werden, dass Magalí eine Variante von Margarita ist. Neugier: Es ist sehr häufig in Frankreich.
  • Maggie. Maggie ist vor allem als süßer Spitzname für Mädchen namens Margaret bekannt und hat sich zu einem einzigartigen Namen entwickelt. Es ruft Freundlichkeit und Sanftmut hervor. Jon Stewart übersprang die Margaret und nannte 2006 seine Tochter Maggie Rose, während die Schauspielerin Maggie Gyllenhaal (richtiger Name: Margalit) den Spitznamen persönlich und beruflich erhält.
  • Maite. Es ist die beliebteste und jugendlichste Art, Mädchen namens Teresa zu Ehren von Santa Teresa, der Schutzpatronin von Avila, anzurufen. Sie feiert ihren Namenstag am 15. Oktober und bedeutet "sie, die erntet oder erntet". Im Baskischen ist es einer der häufigsten Spitznamen.
  • Marine. Wie Sie sich vorstellen können, bedeutet es "derjenige, der aus dem Meer kommt oder aus dem Meer geboren wird", daher ist es ein Name, unter dem Eltern, die gerne an der Küste eines Landes leben, wählen. Es wird auch angenommen, dass Marina eine Variante von Marias Namen sein könnte. Er feiert seinen Heiligen am 18. Juli und die Ziffer, die ihn laut Numerologie begleiten wird, ist 2.
  • Marisa. Man könnte sagen, dass es sich um einen zusammengesetzten Namen handelt, weil es sich um die Summe von Maria und Luisa handelt. Mädchen mit diesem Namen sind auch als Marisela, Mariza oder Marixa bekannt. Es ist in Spanien sehr berühmt, weil viele Schauspielerinnen in der Welt des Films und des Fernsehens so genannt werden (auf Französisch ist es Marie Lise).
  • Mencía. "Der Nachsichtige" oder "Der Gutartige" ist die Bedeutung dieses Namens, dessen Herkunft noch unbekannt ist. Einige weisen auf baskische Gebiete hin, während andere sich für das Gebiet von Navarra oder Nordkastilla León in der Region Spanien entscheiden. Der Name wurde von wichtigen historischen Persönlichkeiten übernommen und es gibt eine Stadt in Córdoba (Spanien), die so genannt wird.
  • Mireya. Wie bei anderen Namen unbestimmter Herkunft soll es von María und Miriam stammen. Im 5. Jahrhundert gab es einen Heiligen namens Mireya, aber trotz dieser Umstände wird er als "moderner" Name aus dem Jahr 1861 angesehen. Seine Diminutiven sind Reya und Mire
  • Miriam. Wenn trendige Namen Sie nicht interessieren, könnte Miriam genau das sein, wonach Sie suchen. Es ist ein historischer hebräischer Name und die älteste und bekannteste Version von Maria. In der Bibel war Miriam eine Heldin, die als Moses 'Schwester sein Leben als Baby auf intelligente Weise rettete. Dazu versteckte er ihn in einem Korb im Schilf am Flussufer, damit Pharaos Tochter ihn nicht finden würde.
  • Monica. Es ist ein einzigartiger Name, der nie aufgehört hat, getragen zu werden. In einigen Ländern wird das c auch in k geändert, was ihm eine internationalere Atmosphäre verleiht. Monica, die am 27. August ihre Heilige feiert, war die Mutter des Heiligen Augustinus. Es bedeutet "Aufmerksamkeit erregen" und "einzigartig". Passt es zum Charakter Ihres kleinen Mädchens?
  • Muriel. Dieser Name irischen Ursprungs, der am 1. November seinen Namenstag feiert, bedeutet "vom leuchtenden Meer". Sein Ursprung führt uns ins Mittelalter und es waren die Normannen, die es aus Großbritannien nach England importierten. Dort wurde es dank verschiedener literarischer Figuren populär.

Ursprüngliche Namen für Jungen mit dem Buchstaben M.

Der Buchstabe M ist einer der am einfachsten zu lernenden Konsonanten für Kinder. Tatsächlich beginnen viele der ersten Wörter, die Kinder sagen, mit dem Buchstaben M. Es ist sehr leicht zu lernen, was sie dazu ermutigen kann, ihren Namen früher auszusprechen!

  • Manuel. "Gott ist mit uns" ist die Bedeutung dieses Namens, der von Emmanuel stammt und wiederum seine eigene Verkleinerung hat: Manu oder Lolo. Es ist ein Name, der aus dem Hebräischen stammt und mit edel und sehr verwandt ist empfindlich. Es hat mehrere Tage im Jahr, an denen sein Geburtstag gefeiert wird: 1. Januar und Fronleichnamstag.
  • Martial. Es ist lateinischen Ursprungs und bedeutet Krieg oder im Zeichen des Mars geboren. Jedes Jahr im Juni wird an die Schlachten von San Marcial in Irún (Baskenland) erinnert, und dieser in Palästina geborene Heilige, der das Evangelium an der gesamten Mittelmeerküste predigte, wird geehrt.
  • Mario. Dies ist ein Name von ungewisser Bedeutung, möglicherweise abgeleitet von einem römischen Nachnamen, Marius, der auf den römischen Kriegsgott Mars hinweist. Abgeleitet von der lateinischen Wurzel mas, was männlich bedeutet; oder als männliche Variante von Maria verwendet, was bitter bedeutet und am häufigsten zu Ehren der Jungfrau Maria gegeben wird.
  • Maximilian. Es ist ein Name mit viel Geschichte dahinter. Maximilian I. regierte von 1493 bis 1519 als Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, während der in Wien geborene Ferdinand Maximilian Joseph von 1864 bis 1867 als Kaiser von Mexiko regierte. Und dank Maximus Decimus Meridius, dem fiktiven Helden von Russell Crowe in Für den Filmhit Gladiator stieg der Name zwischen 2000 und 2001 in die Rangliste auf und ist seitdem auf dem Vormarsch. Wenn Ihnen der vollständige Name zu imposant ist, ist der Spitzname Max eine süßere und freundlichere Version.
  • Melchior. "Der König des Lichts". Vom Licht, von der Freude und von der Hoffnung, denn Melchior ist der Name eines der Könige, die das Jesuskind im Portal von Bethlehem verehrten. Es wird gesagt, dass sein Ursprung in der persischen und arabischen Kultur liegt. Können Sie sich vorstellen, wann ihr Heiliger gefeiert wird? 6. Januar!
  • Marline. "Zahlreich" oder "unter ihnen im Überfluss" ist die Bedeutung dieses rätselhaften Namens, der am 9. November seine Heiligen feiert. Es ist gälischen Ursprungs und wurde populär, weil es in 'Historia Regum Britanniae', dem Werk Godofredo de Monmouth, erscheint.
  • Michael. Name hebräischer Herkunft, der "niemand wie Gott" bedeutet. Die katholische Kirche betrachtet ihn als einen der Beschützer Gottes. Die Kinder, die diesen Namen tragen, sind sehr verantwortungsbewusst und fleißig. Der 29. September ist sein Heiliger.
  • Mailand. In den letzten Jahren ist dieser Spitzname sehr in Mode gekommen, weil er vom FC Barcelona-Fußballer Gerard Piqué und dem Sänger Shakira für seinen ältesten Sohn ausgewählt wurde. Es war bis dahin ein ungewöhnlicher Name slawischen Ursprungs, der in den osteuropäischen Ländern bis heute weit verbreitet war.
  • Bescheiden. Es ist ein Name, aber auch ein Nachname und wiederum ein Adjektiv, das sich auf bescheidene Menschen bezieht, die keine Eitelkeit haben. Wenn Sie das für Ihren Kleinen wollen, ist dies sein Name! Obwohl es wahr ist, dass es nicht sehr beliebt ist, wird es sich von den anderen Mateos, Hugos, Teos oder Leos abheben, mit denen es in der Schule zusammenfällt.

Beliebte Namen in England beginnend mit M.

Es muss gesagt werden, dass englische Namen einer Person eine sehr internationale Ausstrahlung verleihen, daher suchen viele Eltern, insbesondere Ersteltern, nach einem beliebten Spitznamen in britischen Ländern. Wenn dies Ihr Fall ist, schauen Sie sich die Namen an, die wir für Ihre Kleinen gefunden haben!

  • Maddox.Er ist anglo-walisischer Herkunft und die Bedeutung von Maddox ist "Sohn des Wohltäters". Sie fragen sich, wer diesen Babynamen noch teilt? Der älteste Sohn von Angelina Jolie und Brad Pitt.
  • Mariah. Der Name, eine Variation der lateinischen Maria und der hebräischen Moriah, bedeutet "der Herr ist mein Lehrer". Zu den bekanntesten Prominenten mit diesem Namen gehört die großartige Sängerin Mariah Carey.
  • Malik. Es ist ein Vorname, aber auch ein Nachname (das ehemalige One Direction-Mitglied heißt Zayn Malik). Ausgesprochen MAH-lick bedeutet es "souverän" oder "König". Berühmte Namensvetter sind der ehemalige professionelle Basketballstar Malik Rose.
  • Marcus. Als Name eines Jungen wird es MAR-kus ausgesprochen. Es ist lateinischen Ursprungs und die Bedeutung von Marcus ist "dem Mars gewidmet". In der Mythologie ist der Mars der römische Gott der Fruchtbarkeit, nach dem der Frühlingskalendermonat März benannt und mit dem griechischen Kriegsgott Ares identifiziert wurde.
  • Matthew. Es war einer der Namen, die zwischen 1972 und 2008 die größte Popularität genossen haben, obwohl er im letzten Jahr wieder Positionen erlangt hat. Es ist ein biblischer Name, der Name eines Heiligen, Matthäus, und eines der 12 Apostel. Bevor Matthäus Apostel (und Schutzpatron der Bankiers und Buchhalter) wurde, war er als Levi bekannt. Kein Wunder, dass der Schauspieler Matthew McConaughey 2008 seinen ältesten Sohn Levi ernannte. Heute bleibt Matthew fest in den Top 20, und auch die Eltern finden Mateo, Matteo, Matias und Matthias attraktiv.
  • Kennzeichen. Planen alle Männer namens Mark, von der Erde zu fliehen, um auf einem anderen Planeten zu leben? Wahrscheinlich nicht. Seine Bedeutung, "dem Mars gewidmet", bezieht sich nicht auf die planetare Leidenschaft, sondern auf den römischen Kriegsgott. Berühmte Personen namens Mark, eine Form des klassischen römischen Namens Marcus, haben die Eigenschaften des Namens erfüllt: einfallsreich und weise. Da ist Markus, der Apostel, der das zweite Buch des Neuen Testaments geschrieben hat; Mark Zuckerberg, der Facebook gründete, und Schauspieler, die einen Platz in den Filmen und in unseren Herzen haben, Mark Ruffalo und Mark Wahlberg.
  • Melissa. In der griechischen Mythologie ist Melissa eine kretische Prinzessin, die sich in eine Biene verwandelte, nachdem sie gelernt hatte, wie man Honig sammelt. Es war auch der Name eines Kindermädchens, das sich um einen jungen Zeus kümmerte. Seit den 1970er Jahren hat es allmählich an Popularität gewonnen.
  • Melodie. Hast du Lust vor Freude zu singen, jetzt wo dein Baby hier ist? Nennen Sie es Melodie, was "Lied" bedeutet. Melody verbindet andere melodiöse Namen wie Harmony, Sonata und Lyric, um die Leute zum Lächeln zu bringen, wenn sie es hören. Es kommt aus der griechischen "Melodie" oder "Liedgesang" und hat einen weichen und charmanten Klang, fast als ob Sie singen würden.
  • Megan. Es gibt viele Prominente, die diesen Namen stolz tragen, die letzte, die sich unserem Leben anschließt, die Herzogin von Sussex, Megan Markle. Vorher ging zum Beispiel Megan Fox voraus. Um den Ursprung dieses Namens zu finden, müssen wir zu Margaret gehen, die wiederum vom hebräischen Wort "Perle" stammt.
  • Michelle. Es gibt keine Michelle, die besser bekannt ist als die frühere First Lady Michelle Obama. Tatsächlich hat seine Popularität dazu beigetragen, dass der Name zu den gefragtesten gehört, obwohl Eltern, die eine weibliche Form von Michael wollen, eher zu Michaela gehen. Michelle ist die anglikanische Version des französischen Michele und bedeutet "wer sieht aus wie Gott", daher hat sie eine starke religiöse Bindung. Michelle startete zum ersten Mal in den 1940er Jahren und wurde wiederbelebt, als die Beatles 1965 ein gleichnamiges Liebeslied veröffentlichten.
  • Molly. Es ist irischen Ursprungs und eine andere Art zu sagen, Mary, was "Stern des Meeres" bedeutet. Viele Menschen verwenden die Abkürzung Moll, was Prostituierte oder die Freundin eines Gangsters bedeutet, was dazu führte, dass sich viele Menschen weigerten, ihrem Sohn diesen Namen zu geben. Gut, dass sich die Mode ändert!

Seltsame Babynamen

Es gab eine Zeit, in der man nicht irgendeinen Namen für Babys wählen konnte und einige Eltern frustriert waren, weil sie ihrem Kleinen nicht den begehrten Spitznamen gaben (dies geschah mit vielen Namen englischer, französischer oder deutscher Herkunft für Kinder, die in einem geboren wurden Spanisch sprechendes Land).

Glücklicherweise (oder nicht so sehr, je nachdem, wer es sich ansieht) bei der Auswahl eines Namens geht jetzt alles (oder fast alles). Und es gibt einige Eltern, die nicht wissen, ob sie aus Rache den Namen ihres Babys gewählt haben. Können Sie sich vorstellen, Ihren Sohn Gohan, Yuritzi oder Mavis zu setzen?

[Read +: Lange Namen für Jungen]

Die gebräuchlichsten Namen mit dem Buchstaben M.

Wenn Ihnen bei der Auswahl des Namens Ihres Babys nur klar ist, dass Sie und Ihr Partner Namen mögen, die mit dem Buchstaben M beginnen, lesen Sie diese Liste:

NameUrsprungBedeutung
MABELkeltischHeiter
MACARENASevillanoAnspielung auf die gleichnamige Nachbarschaft
MAGALIProvencalPerle
MAGDALENAhebräischTurm, Wächter
MAITEbaskischMenschwerdung
MALVINAkeltischMaid
MANUELhebräischGott mit uns
MARCELOLateinKrieger
RAHMENhebräischBitter
GÄNSEBLÜMCHENgriechischPerle
MariahebräischFrau
MARIANAhebräischFrau in der Gnade Gottes
MARTHAhebräischBetroffen
MARTINLateinKrieger
MATTHEWhebräischGeschenk des Herrn
MATÍAShebräischGeschenk des Herrn
MATILDEDeutscheKraftvoll im Kampf
MAURICIOLateinMaurisch, dunkel gefärbt
MAUROLateinMoor
MAXIMILIANLateinVon den größten
MAXIMALLateinVon den größten
MichaelhebräischWer ist wie Gott?
BERGWERKLateinWenig
MIRIAMhebräischRebellion
MIRTAgriechischMyrte, Symbol der Schönheit
MOSEShebräischAus dem Wasser gerettet
MonicagriechischEinsam
  • Namen für Mädchen

  • Namen für Jungen

  • Deutsche Namen

  • Arabische Namen

  • Katalanische Namen

  • Französische Namen

  • Galizische Namen

  • Griechische Namen

  • Englische Namen

  • Italienische Namen

  • Baskische Namen

  • Christliche Namen der Heiligen

  • Santoral

  • Onomastik

  • Nachnamen und Schilde

  • Benennt Malvorlagen

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Namen von Mädchen und Jungen - M., in der Kategorie Namen vor Ort.

Video: Avril Lavigne - Sk8er Boi Official Music Video (November 2020).