Kinderkrankheiten

Die 6 Gründe, warum Kinder zur Schule gehen sollten


Die Morgen in jedem Haus, in dem Kinder sind, können Chaos sein: Frühstück, Zähne, Kleidung, Rucksack ... Wir haben es immer eilig und aus diesem Grund nehmen Eltern manchmal den einfachsten Weg: zu fangen das Auto oder die öffentlichen Verkehrsmittel, um zur Schule zu gelangen, bevor sie die Tür schließen. Was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass du deine Zeit neu einstellen solltest, um den Weg zur Schule zu ändern? Und das alles zum Wohle Ihrer Kleinen! Dies sind die 6 Gründe, warum Kinder zur Schule gehen sollten.

Wo befindet sich die Schule Ihrer Kinder? Haben Sie es relativ nahe an Ihrem Haus, um dorthin zu gehen? Wenn Sie diese beiden Fragen mit Ja beantwortet haben, lassen Sie das Auto zu Hause und finden Sie Ihr bequemstes Schuhwerk, weil In diesem Jahr gehen die Kinder zur Schule!

Die Idee mag uns zunächst gefallen, aber wir können Ihnen versichern, dass aus physischer und psychischer Sicht alles für sie von Vorteil ist. Aufmerksam! Zur Schule laufen ...

1. Steigern Sie das Selbstwertgefühl
Sport verbessert Ihre Stimmung und senkt das Risiko von Angstzuständen oder Depressionen. Sicherlich sind es Krankheiten, von denen Sie nie glauben, dass Ihre Kinder sie haben werden, aber es tut nie weh, sie mit dieser Art von Aktion zu verhindern.

2. Verhindert Fettleibigkeit
Übergewicht und Fettleibigkeit sind nur zwei der Folgen des sitzenden Lebens, das Kinder heute aufgrund mangelnder körperlicher Aktivität führen, aber auch aufgrund der neu erworbenen Gewohnheiten: Sie spielen nicht mehr im Park, sondern spielen Sie bleiben zu Hause am Fernseher oder an der Spielekonsole. Was ist, wenn wir diesen Trend umkehren?

3. Reduziert das kardiovaskuläre Risiko
Es spielt keine Rolle, wie Sie an Ihr Ziel gelangen, Sie können das Fahrrad benutzen, Inlineskaten, Springen, Laufen, Gehen, aber wenn Sie sich anmelden, um das Auto zu Hause zu lassen und über eine dieser Optionen zur Schule zu gehen, erhöhen Sie den Muskeltonus und Verbesserung der Stabilität der Kleinen, was mit einer besseren körperlichen Fitness verbunden ist.

4. Bereichern Sie die familiären Beziehungen
Und was soll ich sagen, dass es eine Zeit sein wird, Ihnen Ihre Ängste und Sorgen mitzuteilen, auch ein anderes Geheimnis zu bekennen und Sie tief im Inneren ein wenig besser kennenzulernen und die gewünschte Qualitätszeit zu teilen.

5. Fördert die Umwelt
Wenn Sie Ihr Auto nicht benutzen, tragen Sie dazu bei, den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Daher atmen sowohl Kinder als auch Erwachsene weniger verschmutzte Luft, ganz zu schweigen von den Vorteilen für die Umwelt. Sie werden Ihren Beitrag zu einer besseren und grüneren Welt leisten!

6. Verbessert die Konzentration
Kindern (zumindest meiner Tochter) fällt es schwer, sich zu konzentrieren, wenn sie anfangen, ihre Hausaufgaben zu machen oder einige der Fächer zu lernen. Durch Bewegung werden keine Wunder erreicht, aber es ist erwiesen, dass die kognitiven Fähigkeiten verbessert werden, die Durchblutung des Gehirns begünstigt wird und neue neuronale Verbindungen hergestellt werden.

Zum Abschluss geben wir Ihnen einige Informationen, die sehr interessant sind. Wenn Sie einen Kilometer pro Tag laufen, müssen Sie bis zu 2/3 der für Kinder empfohlenen körperlichen Aktivität ausführen. Dies ist besonders für Kinder von Vorteil, die beispielsweise keine außerschulischen Aktivitäten im Zusammenhang mit Bewegung ausführen.

Wenn Sie sich am Ende trauen und sich während des gesamten Schuljahres dazu verpflichten, zur Schule zu gehen, erreichen Sie zusätzlich zu allem, was oben beschrieben wurde, dass sich der Widerstand der Lendenwirbelsäule des Kindes um 11% verbessert, was seine Flexibilität um a erhöht 8%, was das Gleichgewicht um 69% erhöht und schließlich, dass Ihre Herz-Kreislauf-Fitness 13% erreicht.

Nachdem Sie sich für diese gesunde Angewohnheit entschieden haben, werden wir Ihnen erklären, wie Sie die Reise unterhaltsam gestalten und Ihren Kindern die gewünschte Tageszeit bieten können.

- Lieder singen
Es ist ein sehr lustiges, einfaches und praktisches Werkzeug für Kinder, mit dem Auswendiglernen zu beginnen, da die Lieder normalerweise leicht zu merkende Wortspiele haben. Außerdem lernen sie sicherlich viele in der Schule, die es zu Ihrer Zeit nicht gab. Sie werden begeistert sein, die Führung zu übernehmen!

- Eine Geschichte erzählen
Aber es geht nicht darum, dass Sie eine Geschichte erzählen und andere zuhören. Hier sollten sich auch Ihre Kleinen engagieren und mitmachen. Dazu starten Sie die Geschichte und dann müssen sie fortgesetzt werden, damit Sie ihr den letzten Schliff geben können. Wie hört sich das an?

- Ich sehe ich sehe
Es ist das Spiel, an das ich mich aus meiner Kindheit am meisten erinnere und das ich mit meinen Töchtern am meisten übe, wann immer ich kann. Es besteht darin, etwas zu beobachten, das Ihren Weg kreuzt und das der Rest zu erraten versucht. Sie können Ihre eigenen Regeln festlegen, zum Beispiel muss es etwas sein, das mit dem Buchstaben M beginnt.

- Rätsel
Ich weiß nichts über deine, aber meine lieben das Geheimnis hinter der Tatsache, ein Rätsel zu erzählen. Warum nicht in dieser kurzen Zeit bis zur Schule üben? Hier einige Ideen: "Obwohl ich kein Florist bin, arbeite ich mit Blumen und egal wie sehr ich mich widersetze, der Mann schnappt sich die Früchte meiner Arbeit" oder "Willst du Tee?" Nun, trink Tee! Weißt du schon, um welche Frucht es sich handelt? '

- Zungenbrecher üben
Hier ist eine Möglichkeit, die Diktion von Kindern zu verbessern, ohne dass sie es bemerken. Nimmst du die Herausforderung an? Beginnen wir mit einem einfachen und sehr beliebten Zungenbrecher! 'Pablito hat einen Nagel genagelt. Welchen kleinen Nagel hat Pablito genagelt? '

- Verkettete Wörter
Ohne Zweifel eine der Lieblingsbeschäftigungen von Kindern, wenn sie anfangen, ihren Wortschatz zu erweitern. Sicher wissen Sie, was es ist, aber es tut nicht weh, es zu überprüfen. Sie sagen ein Wort, zum Beispiel Luna, und der nächste Spieler muss ein anderes sagen, das mit dem letzten Buchstaben des vorherigen beginnt, in diesem Fall mit A usw., bis Sie zur Schule kommen. Wie viele Wörter haben Sie verkettet?

Und du, Welche Spiele verwenden Sie mit Ihren Kindern, um den Schulweg unterhaltsamer zu gestalten? Teile es mit uns!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die 6 Gründe, warum Kinder zur Schule gehen sollten, in der Kategorie Kinderkrankheiten vor Ort.


Video: Bandscheibenvorfall in 3 Minuten erklärt (Dezember 2020).