Familienpläne

Wie man Kindern den Wert der Demut zu Weihnachten vermittelt


Weihnachten ist eine wunderbare Zeit für den Wert der Demut an Kinder weitergeben, sondern auch, um sie in Großzügigkeit und / oder Solidarität zu erziehen, wesentliche Werte, um von Kindheit an zu lehren. Eines der wichtigsten Instrumente, um diese Werte zu fördern, ist das Beispiel der Eltern, denn unsere Kinder lernen durch Beobachtung.

„Demut ist die Tatsache, zu wissen, wie man anderen dient, aber Demut bedeutet auch, unsere Grenzen und Schwächen zu kennen, das heißt, je mehr Sie sich selbst kennen, desto demütiger werden Sie sein! Dazu müssen wir uns als Eltern kennenlernen und erkennen, damit später auch unsere Kinder diese Übung machen können “, erklärt Andrés París, pädagogischer Coach und Pädagoge.

Und Kinder lernen mehr aus dem, was sie in uns sehen, als aus dem, was wir ihnen sagen. Lassen Sie uns eine Haltung der Solidarität, Großzügigkeit, Dankbarkeit, Demut haben und sie werden es auch tun, sie werden unser Verhalten wiederholen. Sie werden mit kleinen in ihrer Umgebung beginnen (Schule, Freunde, Nachbarschaft), aber sie werden damit beginnen, diese Werte zu lernen, die für den Menschen so notwendig sind.

Bildung ist nichts Statisches, sondern etwas Dynamisches, ein Prozess, bei dem wir sehr früh damit beginnen müssen, unsere Samen zu setzen, um in Zukunft Früchte zu ernten: dass sie uns demütig sehen, dass sie uns Gefühle teilen, dass sie uns großzügig sehen ... Und das wird ihnen überlassen bleiben.

Demut als Wert, den wir das ganze Jahr über und nicht nur zu Weihnachten erziehen müssen, weil sie eine sehr wichtige Komponente hat, aber es ist wahr, dass der Konsumismus zu dieser Zeit explodiert und Eltern viele Gelegenheiten erhalten, dies zu tun Einerseits, um unseren Kindern ein Beispiel zu geben, und andererseits, um sie zu unterrichten und ihnen zu zeigen, was Demut ist und was sie bringen kann.

Ebenfalls, Demut ist ein Wert, der eng mit Großzügigkeit verbunden ist, der Tatsache, etwas zu geben, ohne etwas zu erhalten, und mit Dankbarkeit das Wort Danke in unser Vokabular aufzunehmen. Lasst uns sie alle vereinen und dieses Jahr unseren Kindern das beste Geschenk machen: Werte!

Die Gesten bleiben in unserer Erinnerung, aber die Worte erreichen das Herz nicht. Daher von Guiainfantil.com Wir geben Ihnen die besten Sätze der Demut, damit die Kleinsten des Hauses über sie nachdenken und sie in ihrem Alltag anwenden

1. "Um im Leben großartig zu sein, musst du nur demütig sein."

2. Es sind nicht Größe, Gewicht, Muskeln oder Schönheit, die dich zu einem besseren Menschen machen. Es ist das Herz und die Demut.

3. Demut ist nicht gleichbedeutend mit Armut. Demut ist gleichbedeutend mit der Qualität der Person. '

4. "Jedes Mal, wenn Sie einen Schritt des Triumphs hinaufgehen, gehen Sie zwei Schritte der Demut hinauf."

5. Schauen Sie niemals auf jemanden herab, es sei denn, Sie helfen ihm beim Aufstehen. Demut macht Menschen großartig. '

6. "Wer wirklich weise ist, gibt zu, nichts zu wissen".

7. "Das Leben ist nur großartig, wer weiß, wie man klein ist".

8. "Um großartig zu sein, musst du zuerst lernen, klein zu sein."

Mit der Weihnachtszeit sind wir alle sensibler und, warum nicht auch sagen, unterstützender. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten, die Kinder, Eltern oder die ganze Familie nutzen können einen Akt der Solidarität durchführen: vom Besuch einer Lebensmittelbank über die Teilnahme an einem Wohltätigkeits-Rake bis hin zu einem Stück, in dem alle Einnahmen an eine NGO gehen, oder der Bitte der anwesenden Magier, mit einer Sache zusammenzuarbeiten .

Aber das muss man Kindern beibringen Sie müssen 365 Tage im Jahr solidarisch sein Und darin liegt die große Herausforderung, vor der die heutigen Väter und Mütter stehen. „Hier gibt es keine magischen Formeln, weil es in der Bildung keine Tricks gibt“, erklärt Andrés París, der hinzufügt: „Eltern und Mütter zu sein, erfordert eine Verantwortung, die über die Tatsache hinausgeht, dass Ihren Kindern weder Essen noch Kleidung oder Schulmaterial fehlen Das heißt, dass sie die Umweltfaktoren abdecken, es ist notwendig, dass sie auch die emotionalen haben, und dafür müssen wir der Spiegel sein, in dem sie sich selbst betrachten. Lassen Sie uns nicht auf unsere Kinder projizieren, was wir nicht sind!

Und dieser pädagogische Coach gibt uns ein sehr klares Beispiel: „Viele Tage sehe ich Eltern mit einer Zigarette in der Hand und einem Bier, die zu mir kommen, um zu fragen Was können Sie tun, um Ihre Kinder dazu zu bringen, mehr Sport zu treiben? Ich antworte, dass es sehr gut für sie ist, darüber nachzudenken, es zu sagen und darüber nachzudenken, aber es wäre noch besser, wenn sie es tun würden, denn dann würde das Kind nur noch Sport treiben wollen. Ich würde ihrem Beispiel folgen!

Es ist klar, dass Kinder durch Beobachtung lernen, sie sind die besten Beobachter, die wir haben. Sie reparieren alles, zeichnen alles auf und speichern all diese Informationen in ihrem Gehirn. Was sie sehen, was ihre Eltern tun, wird schnell zu ihnen kommen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man Kindern den Wert der Demut zu Weihnachten vermittelt, in der Kategorie Familie - Pläne vor Ort.


Video: UPCYCLING - Adventskranz aus Milchkartons basteln DIY für Weihnachten Basteln mit Kindern (Dezember 2020).