Kinderunfälle

Was mache ich, wenn mein Kind einen Gegenstand in seine Ohren steckt?


Kinder sind sehr neugierig und wollen alles berühren und erfassen. Sie sind so Entdecker, dass sie kleine Gegenstände in Nase, Mund und Ohren einführen können. Dies ist eine der ersten Ursachen für Besuche im Notfall. Diese häufigsten Gegenstände sind Lebensmittel wie Samen oder Getreide, Baumwolle, Papier, Murmeln, Popcorn, Insekten, Knöpfe usw. Der erste Ort, an dem Kinder diese Gegenstände immer aufbewahren, ist in der Nase und der zweite im Ohr. ¿Was machen wir, wenn mein Kind einen Gegenstand in die Ohren steckt?

Aufgrund meiner Erfahrung als Kinderarzt habe ich viele Tage lang Konsultationsbesuche zu diesem Thema erhalten. Daher möchte ich in diesem Artikel erläutern, was zu Hause getan werden kann, um ein Objekt aus dem Ohr zu extrahieren.

Wie ich oben erklärt habe, tun Kinder dies hauptsächlich aus Erforschung, Langeweile, Neugierde, als Nachahmung anderer Kinder oder als Spiel, bei dem ein Kind das Objekt in das Ohr eines anderen Kindes einführt (Insekten könnten von selbst eintreten). .

Es kann vorkommen, dass viele Eltern nicht wissen, was passiert ist, da das Kind es nicht erzählt, aber es kann anhand zweier Parameter festgestellt werden, dass etwas passiert ist:

- Wir sollten immer die Ohren unserer Kinder erforschen, besonders wenn sie über ein Jahr alt sind.

- Manchmal können Symptome auftreten wie: Hörverlust, Blutungen, Ohrenschmerzen oder Beschwerden, Schwindel, Übelkeit oder Erbrechen, schlechter Geruch, viel Weinen, Ziehen an den Ohren

Es ist wichtig, dass sie das wissen Ein Gegenstand im Ohr kann für ein Kind schädlich sein, wenn er nicht rechtzeitig behandelt oder entfernt wird. Dieser Fremdkörper kann Schmerzen, Reizbarkeit, Schwellung und sogar Hörverlust verursachen. Wenn Sie das Objekt zu Hause nicht extrahieren können, gehen Sie sofort zu einem Notfall.

Wenn ein Objekt in das Ohr eindringt, fällt es in den sogenannten äußeren Gehörgang, der einen engen Bereich hat, in dem die meisten Objekte dort stecken bleiben. Dies hilft, dass sie nicht tiefer gehen können, aber es macht sie auch unfähig herauszukommen.

Was tun zu Hause, wenn mein Kind einen Gegenstand in sein Ohr steckt?

1. Bleiben Sie zunächst ruhig und schelten Sie das Kind nicht, wir könnten es mehr quälen, als es bereits ist.

2. Überprüfen Sie mit einer Taschenlampe die Tiefe des Fremdkörpers und welche Art von Fremdkörper es ist. Wenn Sie es sehr tief sehen, fragen Sie Ihren Kinderarzt, ob er Ihnen helfen kann.

3. Wenn Ihr Kind groß ist, stellen Sie es vor sich hin. Wenn es klein ist, können Sie um Hilfe bitten und es mit dem Kopf hinlegen.

4. Wenn das Objekt gut sichtbar ist, entfernen Sie das Objekt mit Ihrem Finger. Wenn Sie es nicht mit Ihrem Finger tun können, entfernen Sie es vorsichtig mit einer Pinzette.

5. Denken Sie daran, den Kopf Ihres Kindes mit dem Objekt zur Seite des Ohrs zu legen.

6. Vermeiden Sie die Verwendung von Wattestäbchen, Clips oder Haarspangen, wenn das Objekt nicht deutlich sichtbar ist, da wir es weiter nach unten drücken könnten und es schlimmer sein könnte.

7. Falls der Fremdkörper ein Insekt ist, können Sie etwas Öl oder Glycerin in das Ohr geben und den Kopf zur Seite des betroffenen Ohrs neigen, so dass er durch die Schwerkraft fällt. Oder Sie können eine Sauglampe verwenden, um das Objekt zu extrahieren. Verwenden Sie niemals eine Pinzette, um das Insekt zu entfernen, da es sonst zerbrechen und einen Teil im Ohr belassen könnte.

7. Wenn das Objekt nicht sichtbar ist oder mit keinem der oben genannten Manöver extrahiert wurde oder Sie nur einen Teil des Objekts extrahieren konnten, gehen Sie so bald wie möglich in die Notaufnahme.

Und hier kommt die große Frage vieler Eltern, was ich tun kann, um solche Umstände zu verhindern?

Verhindern, dass Kinder spielen oder mit kleinen Gegenständen umgehen.

- Lehren Sie sie, dass Gegenstände nicht in Ohren, Mund oder Nase gelegt werden dürfen.

- Reinigen Sie die Ohren nicht mit Wattestäbchen oder Tupfern. Wischen Sie sie mit einem Tuch und Ihrem Finger ab und bis zu Ihrem Finger.

- Wenn Sie ihm eine Frucht geben wollen, die Samen hat, entfernen Sie sie, um zu verhindern, dass sie sie in ihre Ohren legen wollen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was mache ich, wenn mein Kind einen Gegenstand in seine Ohren steckt?, in der Kategorie der Kinderunfälle vor Ort.


Video: a Der Septische Schock! Ein medizinischer Super-GAU! NKLM Nr. a (Dezember 2020).