Kinderunfälle

Was tun, wenn das Kind einen Gegenstand in die Nase steckt?

Was tun, wenn das Kind einen Gegenstand in die Nase steckt?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl es nicht so scheint und besonders für ältere Menschen, ist es für uns schwierig, es zu verstehen, Kinder lieben es, Gegenstände in die Nase zu stecken, entweder durch Spielen oder Experimentieren. Die häufigsten Gegenstände sind Lebensmittel wie Reiskörner oder Linsen; oder kleine Gegenstände wie Steine ​​oder kleine Schmucknuggets, kleine Spielzeugstücke, Papierkugeln, Baumwolle usw. ¿Was machen wir, wenn das Kind etwas in die Nase steckt? Versuchen wir es wegzunehmen? Sollen wir ihn zum Arzt bringen? Und was ist am besorgniserregendsten, kann es irgendeinen Teil des Körpers betreffen?

Oft kommt es vor, dass das Kind einen Gegenstand heimlich in die Nase steckt, ohne dass sich die Eltern dessen bewusst sind. Das Objekt kann einige Zeit dort sein, und Eltern können es entdecken, wenn sie baden, ins Bett gehen, wenn es Zeit ist, sie zu füttern oder wenn es sich um einen Arztbesuch handelt. Aber manchmal bemerken wir sie nicht, aber wir beginnen uns Sorgen zu machen, weil wir etwas Seltsames verstehen. Dies sind Symptome, die uns helfen zu erkennen, ob sich ein Fremdkörper in der Nase des Kindes befindet:

- Nasenbluten.

- Atembeschwerden.

Nasenschmerzen.

Jucken und Niesen.

- Reizbarkeit.

- Stinkender Geruch und übelriechender Schleimausfluss.

Die meisten Eltern befürchten, dass ein Objekt in der Nase das Gehirn erreichen kann, aber es gibt keine Kommunikation zwischen den Nasenlöchern und dem Gehirn, soweit es den Hals, den Nasopharynx, erreichen kann, wenn sie sehr tief sind.

Zu Hause müssen wir das Problem nur lösen, wenn wir das Objekt an der Spitze oder sehr nahe am Nasenloch sehen. Andernfalls sollten wir in die Notaufnahme des Krankenhauses eilen.

Zu Hause können wir verschiedene Manöver durchführen. Wenn er ein großes Kind ist, können wir die gegenüberliegende Fossa (diejenige, die das Objekt nicht hat) abdecken und ihm sagen, dass er mehrmals sehr stark blasen soll, um zu sehen, ob das Objekt herauskommt, und durch den Mund und nicht durch die Nase atmen soll. Wenn es sich um ein kleineres Kind handelt, können Sie das Gesicht halten und mit einer Pinzette versuchen, es herauszuziehen. Wenn es schwierig wird, gehen Sie am besten in die Notaufnahme.

Das andere Manöver, das wir versuchen können, besteht darin, das Objekt durch die Nase des Kindes zu saugen oder zu saugen und mit unseren Lippen ein Siegel zu bilden. Wenn Ihnen diese Technik Angst macht und Sie nicht wissen, wie es geht, ist es besser, in ein Gesundheitszentrum zu gehen.

Eine effektive Option bei Gegenständen ohne Papier besteht darin, Lösung oder Wasser als Nasenspülung in das gegenüberliegende Nasenloch zu geben, da der Druck des Wassers beim Versuch, durch das andere Nasenloch (das mit dem Objekt) auszutreten, dazu führen kann Das Objekt kam heraus.

Unter diesen Umständen von niemandem gewollt, Es ist sehr wichtig, die Verwendung von Wattestäbchen, Haken, Clips oder anderen Gegenständen zu vermeiden, die das Kind schädigen könnten. und erinnere dich immer daran, durch deinen Mund zu atmen. Verwenden Sie niemals Flüssigkeiten wie Öle, Wasser oder Alkohol, denn wenn es sich um ein Papierobjekt oder ein Getreide oder einen Samen handelt, erreichen Sie, dass es anschwillt und es schwieriger ist, es zu entfernen.

Wenn Ihr Kind das Objekt verschluckt hat, passiert nichts! Es wird dem gleichen Weg folgen, den Lebensmittel einschlagen, obwohl wir uns ihres Stuhls bewusst sein müssen, um das Objekt zu sehen, wenn es ausgestoßen wird.

Die Sache ist besorgniserregender, wenn es um eine Ranke oder eine Münze geht, da diese in der Luftröhre stecken bleiben könnten. Auf die gleiche Weise können Sie in die Notaufnahme gehen, und es wird eine Röntgenaufnahme durchgeführt, um zu zeigen, wo sich das Objekt befindet.

Niemand möchte diese Art von Erfahrung leben, also das Beste versuchen Sie, diese Unfälle zu verhindern. Hier sind einige Tipps!

- Bewahren Sie kleine Gegenstände außerhalb der Reichweite von Kindern auf und kleine Lebensmittel wie Samen und Körner, die sogar Ersticken verursachen können.

- Geben Sie keine kleinen Lebensmittel, mit denen das Kind noch nicht umgehen kann. wie Hot Dogs, Trauben, Popcorn oder Nüsse.

- Bringen Sie dem Kind bei, dass diese Art von Objekten nicht eingeführt werden sollte überall am Körper.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was tun, wenn das Kind einen Gegenstand in die Nase steckt?, in der Kategorie der Kinderunfälle vor Ort.


Video: Erste Hilfe: Verschluckt - Wie helfe ich, wenn ein Gegenstand in der Luftröhre steckt? (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Yedidiah

    Es ist Zeit, zu Lebzeiten ein Denkmal für den Autor zu errichten. Wer stimmt dem zu?

  2. Zololkis

    Let us not delude ourselves on this point.

  3. Mikagor

    Danke für deine harte Arbeit !!

  4. Leksi

    Tut mir leid, dass ich dich unterbringe, aber ich schlage vor, eine andere Art und Weise zu gehen.

  5. Noe

    Ich habe diesen Satz entfernt

  6. Haig

    I believe that you are making a mistake. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  7. Callough

    In allem Charme!



Eine Nachricht schreiben