Werte

4 mehr als wesentliche Voraussetzungen, um Kinder erfolgreich zu erziehen


Kindererziehung ist heute eine der herausforderndsten Erfahrungen, denen wir als Menschen begegnen. Eltern versuchen, Kinder zu erziehen, die in der Gegenwart, aber auch in der Zukunft glücklich sind; dass sie in der Lage sind, dorthin zu gelangen, wo sie wollen, dass sie ihr tägliches Leben auf die verschiedenen Werte stützen ... Aber was sind sie? die Schlüssel zur erfolgreichen Erziehung von Kindern? Für mich gibt es 4 Prämissen, die mehr als notwendig sind, um dies zu erreichen.

Der Versuch, unsere Werte an Kinder weiterzugeben, wenn sie in ihrer Umgebung auf widersprüchliche Werte stoßen, ist eine mühsame Aufgabe, die nur Tag für Tag erledigt werden kann. So, Bildung braucht Zeit. Zeit, die Teil unserer täglichen Planung und Organisation ist, und ihre Kombination mit anderen Aufgaben.

Die Begleitung der Entwicklung des Charakters unserer Kinder durch Werte ist ohne Zweifel die erste Voraussetzung, um erfolgreiche Kinder zu haben. Werte sind der Kompass unseres Lebens. Wenn wir unseren Kindern dieses Werkzeug nicht geben, fühlen sie sich mehr als einmal verloren und werden von Menschen oder Umständen beeinflusst, die nicht zu ihnen passen.

Und wenn wir über Wertebildung sprechen, müssen wir uns auf Konzepte wie Verantwortung, Großzügigkeit, Beispiel, Empathie usw. beziehen.

Sobald wir uns darum gekümmert (und besorgt) haben, Kinder in Werten zu erziehen, müssen wir uns an die zweite Prämisse erinnern, die es uns ermöglicht, unsere Kinder zum Erfolg zu führen. Dies besteht darin, Kinder zu begleiten, um ihre emotionale Intelligenz zu entwickeln, die uns zu Eltern macht Ihre emotionalen Trainer.

Dazu müssen Sie folgende Empfehlungen berücksichtigen:

1. Beobachten Sie die Emotionen Ihrer Kinder und nutzen Sie sie, um die Beziehung zu ihnen zu verbessern. über sie sprechen. Auf diese Weise erweitern Sie ihre Selbsterkenntnis.

2. Hören Sie Ihrem Kind genau zu. Dies wird ein anderer Weg sein Bestätige deine Gefühle. Dies wird ihnen helfen, emotional intelligente und verantwortungsbewusste Erwachsene zu werden.

3. Sprechen Sie über Emotionen und beschriften Sie sie. Bringen Sie Ihren Kindern bei, eine reiche und lange emotionale Sprache zu verwenden. Dazu können Sie viele Tools verwenden: von alltäglichen Gesprächen (sprechen Sie darüber, wie Sie sich fühlen, was Ihnen bei der Arbeit passiert ist usw.) bis hin zu Geschichten, Gedichten oder Spielen.

4. Grenzen sind eine andere Möglichkeit, unseren Kindern zu sagen, dass wir sie lieben. Kinder sind sowohl in der Kindheit als auch im Jugendalter auf diese Orientierung angewiesen.

Als dritte Prämisse lade ich Sie ein, unseren Kindern zu helfen, Substantive wie Großzügigkeit, Freundlichkeit, Rücksichtnahme, Vergebung, Liebe oder Mitgefühl in Aktionsverben umzuwandeln. Zeigen Sie ihm, wie man sie übt.

Taten sagen mehr als Worte. Kinder beobachten alles, was ihre Eltern tun. Daher müssen Sie auswählen, was Sie ihnen vermitteln möchten, und ihnen Beispiele geben, die sie motivieren, in Ihre Fußstapfen zu treten. Zum Guten und zum Schlechten können wir nie vergessen, dass unser Beispiel einen großen Einfluss auf unsere Kinder hat.

Ermutigen Sie die Einstellung "Sie können es tun". Vertrauen Sie ihnen und ermutigen Sie sie, neue Wege zu beschreiten, um ihre Aufgaben zu erledigen oder ihr Verhalten auszuführen. Feiern Sie mit ihnen die Erfolge und ihre gute Arbeit.

Abschließend möchte ich Ihnen einen Satz geben, der für mich einer der wichtigsten Schlüssel zur Bildung unserer Kinder ist: "Geliebte Kinder, glückliche Erwachsene". Nehmen Sie diese Prämisse gut in Ihrem Kopf auf.

Und ergreifen Sie jeden Tag eine Maßnahme, mit der sich Ihr Kind von Ihnen geliebt fühlt. Wir beziehen uns nicht darauf, ihm ein materielles Geschenk zu geben, weit davon entfernt. Emotionale Gaben sind viel effektiver: eine Umarmung, eine Botschaft der Ermutigung, eine Geste, mit der Sie sich besonders fühlen ... All dies bietet Ihnen Sicherheit und Vertrauen. Aber es wird Ihnen auch beibringen, andere Kinder oder Erwachsene zu lieben.

Es gibt keine Abkürzungen zur Erziehung unserer Kinder. Die Qualität der Zeit wird den Mindestbetrag nicht ausgleichen. Handeln Sie! Jetzt anfangen!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 4 mehr als wesentliche Voraussetzungen, um Kinder erfolgreich zu erziehenin der Kategorie Wertpapiere vor Ort.

Video: Beziehung in der Krise - Paare mit einem behinderten Kind. WDR Doku (Dezember 2020).