Kuchen - Kuchen

Japanischer Käsekuchen mit drei Zutaten

Japanischer Käsekuchen mit drei Zutaten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie Käse mögen und süß sind, werden Sie das Rezept für diesen japanischen Kuchen lieben. Sie brauchen nur drei Zutaten. Es ist sehr einfach zuzubereiten und eignet sich ideal als Dessert oder als großartiger Snack.

Sie brauchen nur Eier, Frischkäse und weiße Schokolade. Das Ergebnis ist ein ziemlich gelber und sehr leckerer Käsekuchen mit einer samtigen Textur. Versuchen Sie es mit den Kindern. Sie werden Spaß haben und können es dann genießen, es zu versuchen.

- 3 Eier

- 120 Gramm weiße Schokolade

- 120 Gramm Frischkäse

1. Trennen Sie das Eigelb vom Weiß. Bewahren Sie das Weiß in einem Behälter mit Frischhaltefolie im Kühlschrank auf.

2. Heizen Sie den Ofen auf 170 Grad vor.

3. Legen Sie die weiße Schokolade in eine Schüssel und schmelzen Sie sie in einem Wasserbad (stellen Sie die Schüssel mit der Schokolade auf eine Schüssel mit kochendem Wasser). Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Schüssel mit der Schokolade in einen großen Topf mit Wasser stellen. Achten Sie darauf, dass es nicht spritzt, wenn es kocht. Um dies zu vermeiden, geben Sie nicht zu viel Wasser hinein.

4. Gießen Sie den Frischkäse in die Schokoladenschüssel und rühren Sie gut um.

5. Fügen Sie nun das Eigelb hinzu und mischen Sie alles sehr gut.

6. Schlagen Sie das Weiß, das Sie im Kühlschrank reserviert haben. Wenn sie kurz vor dem Schnee stehen, fügen Sie sie der vorherigen Mischung hinzu und rühren Sie um.

7. Eine Kuchenform mit Backpapier und etwas Öl auslegen. Gießen Sie Ihre Kuchenmischung in die Pfanne und legen Sie sie auf das Backblech. Gießen Sie etwas heißes Wasser in das Tablett.

8. Backen Sie den Kuchen 15 Minuten lang bei 170 Grad. Nach dieser Viertelstunde die Ofentemperatur auf 160 Grad senken und weitere 15 Minuten ruhen lassen. Schalten Sie zum Schluss den Ofen aus, aber entfernen Sie den Kuchen nicht. Noch 15 Minuten einwirken lassen.

9. Jetzt können Sie es aus dem Ofen nehmen. Mit Puderzucker bestreuen (optional) und abkühlen lassen.

Geniesse es!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Japanischer Käsekuchen mit drei Zutaten, in der Kategorie Kuchen - Kuchen vor Ort.


Video: Japanischer Cotton Cheesecake Käsekuchen. BakeClub (November 2022).