Kekse - Muffins

Bananen-Nuss-Muffins oder Muffins für Kinder


Wenn Sie zu Hause ein paar reife Bananen und ein paar Walnüsse haben, empfehlen wir Ihnen, mit diesen Bananen-Walnuss-Muffins zu arbeiten.

Dieses reichhaltige und exquisite Rezept sieht gut aus und ist auch ideal für Frühstück, Nachmittagstee oder einen Snack für Kinder.

Zutaten:

  • 3 reife Bananen
  • 1 Tasse gehackte Walnüsse
  • 1 1/2 Tassen Mehl
  • 2 Esslöffel (Suppe) brauner Zucker
  • 4 Esslöffel (Suppe) gewöhnlichen Zucker
  • 110 gr Butter oder Margarine
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver

Die Banane oder Banane ist eine Frucht, die die Vitamine A und C, Mineralien, einen hohen Antioxidationswert, Ballaststoffe und Folsäure enthält. Es ist eine wohltuende Frucht für schwangere Frauen und Kinder, während Walnüsse die Nüsse mit den meisten Antioxidantien und von bester Qualität sind. Trotzdem hoffen wir, dass Ihnen dieses Rezept gefällt.

1- Mehl, Salz, Bicarbonat und die beiden Zucker in einer Schüssel sieben.

2- Mischen Sie in einer anderen Schüssel die geschmolzene Butter oder Margarine, die zerkleinerten Bananen, die Milch und das Ei.

3- Mischen Sie eine Mischung mit der anderen und fügen Sie die Hälfte der Walnüsse hinzu.

4- Ordnen Sie die Mischung in 3/4 der Papier- oder Silikonmuffinformen.

5- Den Rest der Walnüsse auf die Muffins verteilen.

6- Nehmen Sie die Formen in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen und backen Sie sie etwa 25 Minuten lang. Wir haben bereits unsere Bananen- und Walnussmuffins.

Guten Appetit!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Bananen-Nuss-Muffins oder Muffins für Kinder, in der Kategorie Kekse - Muffins vor Ort.


Video: Oreo Cupcakes - saftiger Teig mit Crunch und lockerem Topping. Sallys Welt (Kann 2021).