Lernen

6 mentale Mathe-Techniken zum schnellen Hinzufügen und Multiplizieren


Es gibt keine traumatischeren Schulübungen für Kinder als solche, die sich mit mentaler Mathematik befassen: Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Teilen. Es ist etwas, das auch für Eltern schwer ist, die keine Methode finden, um ihre Kinder zu unterrichten. Ich muss zugeben, dass es auch ein Problem für den Autor war, ist und sein wird, daher ist dieser Artikel eine Herausforderung, einige zu entdecken mentale mathematische Techniken zum schnellen Hinzufügen und Multiplizieren und dass sie uns helfen können, diese Fähigkeit zu erlangen, ohne uns viele Kopfschmerzen zu bereiten.

Eine Übung, die für mich in der Schule schwierig war, war Klimmzüge, weil ich meinen Körper mit mehr als neunzig Kilo an beiden Händen an eine acht Fuß hohe Stange halten musste. Es war nicht einmal für den Fall, dass etwas sehr Angenehmes, wie Sie sich vorstellen können, und weniger, wenn ein Lehrer mich bewertete und erwartete, dass ich das Mindestziel für die Klasse erreiche. Ich erinnere mich, dass ich im Laufe der Zeit verschiedene Strategien verwirklicht habe, die mir helfen könnten, mein Ziel zu erreichen. Am Ende habe ich zwischen Versuch und Irrtum das eine oder andere ausprobiert und es geschafft, einen glücklichen Krafttest mit Erfolg durchzuführen.

Ich wurde an diese Herausforderung erinnert, als ich einen anderen Major traf: mentale Mathematikoperationen durchführen. Ich weiß nicht was es ist und es war schlimmer! Diese Übung hat meinen Bizeps nicht verletzt, aber der mentale Schmerz, der versuchte, die seltsame Operation zu lösen, war unglaublich. Nun, genau wie bei diesem Sporttest machte ich mich daran, einige zu untersuchen mentale arithmetische Techniken, um schnell zu addieren und zu multiplizieren, und das habe ich gefunden:

1. Wenn zwei Zahlenpaare hinzugefügt werden, zu denen nur eine Einheit trennt… (18 + 20, 34 + 36) Das Ergebnis entspricht dem doppelten übersprungenen Paar… (19 × 2 = 38, 35 × 2) = 70).

2. Wenn die hinzugefügten Zahlen aufeinanderfolgend sind, wird das Doppelte der niedrigsten Zahl berechnet und das Ergebnis addiert. 1. Beispiel: 56 + 57 = 56 × 2 + 1 = 113

3. Das Hinzufügen ist jedoch einfacher, wenn die erste Zahl höher als die zweite ist. Daher ist es angebracht, die Übung auf diese Weise auszuführen. Wenn wir 8 + 32 addieren müssen, ist es einfacher, diese Summe rückwärts zu lösen, dh 32 + 8. Bei der Multiplikation ist es zweckmäßig, dieselbe Übung durchzuführen.

4. Wenn die hinzuzufügenden Zahlen viele Ziffern haben, besteht die Idee darin, diese links zu trennen, sie werden hinzugefügt und dem Ergebnis wird eine Null hinzugefügt. Wenn die Zahl eine Zehn darstellt, zwei Nullen, wenn es hundert ist, und so weiter. Dann werden der Rest hinzugefügt und schließlich die Ergebnisse beider Operationen. Es ist einfacher, wenn wir das folgende Beispiel sehen. Lassen Sie uns die Summe 789 + 123 setzen und Schritt für Schritt sehen, was zu tun ist ...

Das erste ist so… 7 + 1 = 8 (800). Dann machen wir den nächsten Schritt… 89 + 23 = 112. Schließlich wäre das Ergebnis das folgende ... 800 + 112 = 912.

5. Bei der Subtraktion funktioniert die Rundungstechnik. Wenn eine der subtrahierten Zahlen fast zehn ist, wird diese zehn subtrahiert und die fehlenden Zahlen werden addiert, um sie zu vervollständigen: Dies ist die Operation… 94-29 Dann… 94-30 + 1 = 65.

6. Die Rundung gilt auch für die Multiplikation. In diesem Fall würde die Operation wie folgt berechnet. Die Operation wäre 892 × 9 = 8,028. Also… (800 + 92) x9 = 7.200 + 828 = 8.028.

Diese Techniken wurden von verschiedenen aktiven Lehrern entwickelt, die andere Lehrer und Pädagogen einladen, unsere eigenen Strategien zu entwickeln, mit unserer eigenen Kreativität zu spielen und uns selbst herauszufordern, das Werkzeug zu finden, mit dem wir diese Herausforderungen bewältigen und unsere Schüler unterrichten können neue Wege, um Ihr Ziel zu erreichen.

Kreativität bedeutet auch, die gesamte weite Welt des Internets und die verschiedenen Videos im Internet zu untersuchen, um Werkzeuge oder Techniken zu finden, die uns dazu einladen, das zu finden, das zu den jeweiligen Merkmalen passt.

Und wenn wir über Forschung sprechen, Es gibt Methoden, die sich in verschiedenen Städten verbreitet haben. In meinem Land Chile ist beispielsweise die Singapur-Methode oder die Kumon-Methode bekannt geworden, die beide über einen ganzen Apparat verfügen, der die Entwicklung dieser mathematischen Fähigkeiten ermöglicht.

Letztendlich ist es neben der Suche nach der einen oder anderen Technik wichtig, die zu finden, die Ihrer eigenen Persönlichkeit am ähnlichsten ist. Anstatt die zu wählen, die es mir schwer macht, führen Sie die aus, die am besten zu meiner eigenen Art zu sein passt. Letztendlich besteht dieselbe Forschung zu verschiedenen Methoden darin, sich selbst zu finden, und dass sie dank dieser Mittel ihre eigene Integrität finden kann.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 6 mentale Mathe-Techniken zum schnellen Hinzufügen und Multiplizierenin der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: Multiplizieren mit Kommazahlen. Mathematik - ganz einfach erklärt. Lehrerschmidt (Januar 2022).