Halloween

Momo ist zurück. Das Halloween-Kostüm, das Kinder erschreckt


Momo ist zum Albtraum vieler Kinder und vieler Eltern geworden, die nicht wissen, was sie tun sollen, damit ihre Kinder nachts nicht mehr mit Albträumen aufwachen. Jetzt, Momo ist zurück und diesmal in Form des Halloween-Kostüms, das Kinder am meisten erschreckt. Und es ist nicht weniger, der Schatten des virtuellen Monsters ist lang und es scheint, dass es zumindest bis zum 31. Oktober bleiben wird.

Ob Sie Kinder haben oder nicht, Sie haben wahrscheinlich von Momo gehört. Es ist ein erschreckendes Bild, das vor einiger Zeit auf der ganzen Welt viral geworden ist. Darin können Sie eine Kreatur sehen, halb menschlich? mit langen schwarzen Haaren, weißer Haut, prallen Augen und einem unbeschreiblich abscheulichen Mund.

Es wurde gesagt, dass dieses Bild schlich sich in Kinderhandys und in den verschiedenen Videos, um sie zu erschrecken und einen Fluch auf sie zu werfen. So etwas wie ein virales Spiel, bei dem Kinder aufgefordert wurden, Verbrechen zu begehen und bestimmte Riten oder Spiele durchzuführen, die ihr Leben gefährden würden.

Im Laufe der Zeit wurde jedoch bekannt, dass dies eine Lüge war und dass Momo war nichts weiter als eine falsche Nachricht; Eine Statue, die geschaffen wurde, um berühmt zu werden und die Kleinen zu erschrecken. Aber obwohl endlich entdeckt wurde, dass es kein makaberes Virenspiel für Kinder war, ist die Wahrheit, dass es viele kleine gab, die sein Gesicht sahen. Und sie konnten sie nicht länger vergessen.

Glücklicherweise und zur Beruhigung Ihrer und Ihrer Kinder werden wir Ihnen sagen, dass der Schöpfer der Momo-Skulptur versichert hat, dass er sie bereits zerstört hat. Er hat erklärt, dass mit seinem "Tod" der Fluch der Kreatur verschwunden ist. Viele haben jedoch Halloween ausgenutzt, um sie wieder spazieren zu führen.

Jedes Jahr werden bestimmte modische Kostüme angezogen, abhängig von den veröffentlichten Filmen, den Ereignissen, die stattgefunden haben, oder den Charakteren, über die am meisten gesprochen wurde. Und genau aus diesem Grund Momo ist an diesem Halloween erfolgreich. Wie beim Originalbild wurden soziale Netzwerke mit Fotos von Menschen gefüllt, die mit diesem schrecklichen Gesicht verkleidet sind.

Es gibt diejenigen, die gemacht wurden ihr eigenes Momo Halloween Kostüm, aber es ist auch nicht zu kompliziert, es zu kaufen. Es lohnt sich, im Internet schnell nach verschiedenen Geschäften zu suchen, die es verkaufen, meist im Maskenformat. Am überraschendsten ist jedoch, dass Sie auf YouTube auch Video-Tutorials finden, die sich wie diese schreckliche Kreatur zusammensetzen.

Es wird mehr als ein Kind geben, das Momo am 31. Oktober wieder treffen wird ...

Halloween ist eine der lustigsten Zeiten des Jahres: Kostümpartys, Kürbisspiele, Fledermaushandwerk ... Wir können jedoch nicht vergessen, dass all diese Feierlichkeiten auf Angst, Monstern und Angst beruhen. So, Es gibt Kinder, die bei der Ankunft von Halloween zittern. Sie weigern sich, am 31. Oktober nach Süßigkeiten zu fragen, sie wollen nicht zur Schulkostümparty gehen, sie haben Angst vor Kinder-Halloween-Filmen ...

Halloween mit Kindern zu feiern, die vor (fast) allem Angst haben, kann schwierig sein. Besonders wenn wir das wissen Sie konnten jemanden treffen, der als schreckliche Momo-Puppe verkleidet war. Es gibt jedoch ein paar kleine Dinge, die Eltern tun können, um sie auf die Halloween-Nacht vorzubereiten. Mal sehen:

1. Sprechen Sie mit den Kindern darüber, was Halloween ist
Sprechen Sie vor dem Fest der Angst mit dem Kind darüber, was Halloween ist und was in der Schule und in den Läden zu finden ist (Dekoration von Geistern, Fledermäusen und Vampiren ...). In Erwartung werden wir sicherstellen, dass Kinder bereit sind, dem seltsamen Geist zu begegnen, ohne Angst davor zu haben.

2. Weg mit der Angst vor Monstern!
Halloween-Monster sind für Kinder oft sehr beängstigend. Es ist jedoch so einfach wie zu erklären, dass die Werwölfe in Geschichten fiktive Figuren sind und dass sich unter dem Blatt dieses Geistes eine Person aus Fleisch und Blut befindet.

Ein weiterer guter Weg, um die Schrecken von Kindern zu verringern, ist das Verspotten von Monstern. So werden sie erkennen, dass sie auch lustige und freundliche Wesen sein können. Dazu hilft es, Geschichten zu lesen, eigene Monster zu erfinden, Halloween-Lieder zu singen usw.

3. Sehen Sie sich keine bestimmten Gruselfilme an
Das Fernsehraster und die Kinos sind in dieser Zeit mit Gruselfilmen gefüllt. Viele dieser Produktionen sind für Kinder konzipiert, aber nicht alle Kinder sind bereit, alle Titel zu sehen. Bevor Sie Ihren Kindern einen bestimmten Film zeigen, sollten Sie daher herausfinden, ob er für ihr Alter geeignet ist und ob sie ihn bequem sehen können.

4. Genießen Sie Halloween als Familie
Wenn Ihre Kinder sehen, dass Sie Halloween genießen und die Tage bis zum 31. Oktober zählen, möchten sie auch an der Feier teilnehmen! Nutzen Sie diese Party als Ausrede, um eine tolle Zeit als Familie zu verbringen, egal ob Sie gemeinsam die Feier vorbereiten, einen Nachmittag mit Filmen zu Hause organisieren oder gemeinsam lustige Geschichten lesen.

Sie können auch zu Hause eine kleine Party organisieren oder die Nachbarn um Süßigkeiten bitten. Seien Sie natürlich vorsichtig mit der Menge an Süßigkeiten, die Sie nehmen! Und es ist so, dass es laut einer Studie, die vor einiger Zeit im Medical Journal of Australia veröffentlicht wurde, viele Marken gibt, die diese Party nutzen, um Geschäfte zu machen, nicht nur mit unseren Taschen (da einige Familien ein echtes Vermögen in der Dekoration hinterlassen). sondern auch mit unserer Gesundheit und der unserer Kinder.

Die Schmuckstücke, die die Kleinen zu Hause essen (und die wir monatelang sammeln), sind gesundheitsschädlich. Und wir senden den Kindern die Botschaft, dass wir diese Art von sehr ungesundem Snack essen müssen, um eine gute Zeit auf einer Party oder Feier zu haben. Kannst du nicht mit Obst feiern?

Mit dieser Überlegung enden wir, aber nicht bevor wir sagen: Fröhliches Halloween (ohne Momo)!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Momo ist zurück. Das Halloween-Kostüm, das Kinder erschreckt, in der Kategorie Halloween vor Ort.


Video: Ich rufe Momo um Mitternacht an! Whatsapp Selbstexperiment! (Kann 2021).