Seid Mütter und Väter

Finden Sie heraus, ob Sie Mutter werden oder ein Kind haben möchten, weil es nicht dasselbe ist


Kinder werden aus Liebe geboren, aus einer verrückten Nacht, aus einer Feier, aus einer Nachlässigkeit, aus einer Leidenschaft, aus einer intensiven Suche ... Es gibt auch die Möglichkeit, in beiden Fällen zu adoptieren oder einen Ersatz zu finden, würde ich fragen :: Möchtest du Mutter werden oder ein Kind haben? Denn obwohl es so scheint, ist es nicht dasselbe.

Mutter sein und ein Kind haben sind nicht dasselbe.

  • Es ist nicht dasselbe, ein Kind haben zu wollen, um es glücklich zu machen, als ein Kind haben zu wollen, um mich glücklich zu machen.
  • Es ist nicht dasselbe, Mutter sein zu wollen, was ein Wunsch impliziert, als eine andere Person glücklich machen zu wollen.
  • Es ist nicht dasselbe, wenn Sie möchten, dass sich Ihr Leben mit der Ankunft eines Babys ändert, als wenn Sie das Leben eines Babys ändern möchten.

Und das ist es, Jede Mutter fühlt sich anders als eine Mutter. Und keines ist dasselbe wie das andere, weil die Gefühle jeder Person nur ihre sind und sich von allen anderen unterscheiden.

Manchmal frage ich meine Freunde, die auch Mütter sind, ob sie im Falle einer Wiedergeburt wieder Mütter werden würden. Es wundert mich, dass nicht alle mit Ja antworten. Die Aufrichtigkeit überrascht mich und ich schätze es. Mutter zu sein ist letztendlich nichts, was studiert oder vorbereitet werden kann. Mutter sein ist ein Gefühl, das du entweder hast oder nicht hast. Sie können aber auch Kinder haben und keine Mutter sein.

Manchmal sage ich, weil Sie ein Klavier haben, sind Sie kein Pianist. Oder wenn Sie ein Buch schreiben, sind Sie kein Schriftsteller. Ebenso kann es mit Mutterschaft passieren, Für ein Kind bist du keine Mutter.

Die Entscheidung ist sehr einfach: Woher möchte ich Mutterschaft ausüben? Will ich glücklich sein oder will ich glücklich machen? Dies sind einige der Fragen, die wir auch in dieser Sammlung von Fragen beantworten müssen, die sich jeden Tag auf unser Leben auswirken ...

Ich glaube, dass das Stellen von Fragen und vor allem von guten Fragen der beste Weg ist, um unsere Lebensqualität zu verbessern und unseren Glücksraum zu erweitern. Es ist der beste Weg, sich kennenzulernen, zu wissen, wo wir sind, zu erkennen, wohin wir gehen und vor allem zu wissen, wie weit wir bereit sind zu geben.

Aus diesem Grund schlage ich im Folgenden einige der Fragen vor, die es nie schadet, vor und während der Mutterschaft zu stellen. Wenn Sie sie beantworten, wissen Sie, wie Ihre tatsächliche Position in Bezug auf sich selbst und Ihre Lieben ist.

- Was würden Sie für Ihre Familie tun? Wie weit würden Sie gehen wollen? Setzen Sie Grenzen? Wo platzierst du sie?

- Wie ist deine Rolle als Mutter? Was für eine Mutter bist du / denkst du wirst du sein? Und welches würdest du gerne sein?

- Welche Art von Familie möchten Sie aufbauen? Stimmen Sie Ihrem Partner in der Vorstellung zu, die Sie von der Familie haben? Hast du darüber gesprochen?

- Was ist Glück für dich? Liegt es in dir oder in anderen? Wie gehst du damit um und was machst du, um es zu bekommen? Wie ist ein glücklicher Tag für dich?

- Was inspiriert dich am meisten, glücklich zu sein? Schaffst du es, diese Inspirationsquelle oft in der Nähe zu haben, um glücklich zu werden?

- Haben Sie über das Gefühl nachgedacht, Mutter zu sein? Welche ehrlichen Schlussfolgerungen haben Sie gezogen? Befriedigen sie dich?

- Sagst du "Ich liebe dich" und zeigst du es den Menschen, die du liebst?

Wenn Sie diese Fragen beantworten, werden Sie viele Dinge über sich selbst und Ihre Gefühle und Gefühle entdecken Du verstehst Mutterschaft. Dies ist eine sehr wichtige Voraussetzung, wenn Sie überlegen, ob Sie zu der Gruppe derjenigen gehören, die Mutter werden möchten oder die ein Kind haben möchten.

Danke dir! Mutter!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Finden Sie heraus, ob Sie Mutter werden oder ein Kind haben möchten, weil es nicht dasselbe ist, in der Kategorie Mütter und Väter vor Ort sein.


Video: Ein Kind mit 58: Späte Eltern - spätes Glück? (Kann 2021).