Bond - Befestigung

Die Geschichte meines ersten Kusses auf mein Baby, ein Flüstern aus dem Herzen


Heute wissen wir alle Eltern, dass es nicht hilfreich ist, unsere Kleinen mit dem Stab der Autorität zu erziehen, um glückliche und sichere Kinder zu haben. Sätze wie "du machst es, Punkt" oder "weil ich es gesagt habe" gehören bereits der Vergangenheit an. In der Gegenwart geht es um Küsse und Liebkosungen. Und es wird gezeigt, dass der Affektionsdefekt Anomalien in der Bildung und im Glück der Kleinen hervorruft, Mängel, die sie in ihr Erwachsenenleben hineinziehen. Umgekehrt, Übermäßige Zuneigung hat keine Kontraindikationen von einer Behörde oder einem Ministerium für Glück.

Deshalb wollen wir heute über Küsse sprechen, den maximalen Ausdruck von Zärtlichkeit und Zuneigung. Ein Symbol der Liebe und Ausdruck der Zuneigung. Octavio Paz schrieb, dass "eine Welt geboren wird, wenn zwei sich küssen". Und genau das ist passiert. Ein neues Leben begann, als ich meinem Baby den ersten Kuss gab. Aber fangen wir am Anfang an.

Von dem Moment an, als ich herausfand, dass ich schwanger war, überfielen mich tausend Fragen und Zweifel. Und immer eine Konstante: Was ist, wenn wir nicht wissen, wie wir uns selbst erkennen sollen, werde ich wissen, wie ich sie lieben kann? Ich wusste es noch nicht, aber in unserem ersten Kuss war die Antwort. Und es ist so, dass Küsse direktes Flüstern zum Herzen sind.

Neun Monate des Glücks, aber auch der Angst endeten mit einer langen und schmerzhaften Arbeit. Stunden und Stunden des Wartens. Am Ende des Tunnels ist jedoch immer Licht und ohne wirklich zu wissen, wie es passiert ist, war mein Baby in einem Moment bereits in meinen Armen. Sie fingen Haut an Haut an. Der schützende Instinkt drang plötzlich in mich ein. Ich fing an, die Finger zu zählen, Falten zu entdecken, diese rosige Haut zu riechen ... Komm schon, eine vollwertige medizinische Untersuchung, um meine Befürchtungen zu zerstreuen, dass meinem kleinen Mädchen etwas passieren könnte. Ich denke, es hat nicht länger als ein paar Sekunden gedauert, aber ich erinnere mich sehr gut daran.

Und als ich wusste und kontrastierte, dass es meinem Baby gut und gesund ging, überfluteten mich meine Gefühle. Meine Augen fluteten, als ein Grinsen auf mein Gesicht tätowiert wurde. Es war Zeit für Einführungen. Mit gebrochener Stimme sagte ich: "Ich bin Mama." Und sie antwortete mir mit einem kleinen Stöhnen. Wir hatten bereits unsere Sprache erstellt. Und wir haben uns verstanden. Ich streichelte sie mit meinen ungeschickten, zitternden Fingern. Weichheit und Wärme habe ich wahrgenommen.

Der große Moment kam. Ich küsste seine pummelige Wange. Uffff. Dafür gibt es keine Worte. Nur die Seele sprach. Und es ist so, dass in einem Kuss alles gesagt wird, was wir schweigen. Jetzt und ich hoffe immer, meine Haut krabbelt, wenn ich mich daran erinnere. Dieser Kuss war all die Qualen, den Schmerz, den Kampf und das Warten wert. Von diesem Moment an wusste er bereits, wie man sie liebt.

Manchmal denke ich, dass ich es geträumt habe, aber mein Inneres sagt, dass es so wahr ist, dass die Sonne jeden Tag im Osten aufgeht. In diesem Moment öffnete sie zum ersten Mal die Augen. Sie erkannte mich als Mutter und ich erkannte sie als Tochter. In diesem Moment wurde die Bindung geboren, die Vereinigung, die ich weiterhin pflegen werde, damit sie niemals bricht oder bricht. Seine Sorgen und Freuden waren meine von diesem ersten Kuss an.

Seitdem sind kaum mehr als vier Jahre vergangen und es gab keinen Tag, an dem ich mein kleines Mädchen nicht mit Küssen gegessen habe. Wir küssen Eskimo, Kuh, Schmetterling ... jedes Spiel endet mit einem Kuss und einer Umarmung. Und in jedem Kuss steckt immer eine emotionale Nuance des ersten.

Jetzt sind meine Favoriten gute Nacht. Nach der Geschichte kommen auf seinem Bett voller Kuscheltiere die Kuscheln an. Und gerade als er die Augen schließt und sich kuschelt, stampfe ich ihm den zärtlichsten und letzten Kuss des Tages. Und es ist das, der Kuss auf einen Sohn (nun, und in jeder seiner Erscheinungsformen) sollte als immaterieller Vermögenswert der Menschheit deklariert werden.

Wagen Sie es, sich an den ersten Kuss zu erinnern, den Sie Ihrem Baby gegeben haben?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Geschichte meines ersten Kusses auf mein Baby, ein Flüstern aus dem Herzen, in der Kategorie Link - Anhang vor Ort.


Video: Erster Kuss mit wem, wo?Wer kennt mich besser Mama oder Papa?Lea (Oktober 2021).