Werte

Erhöht die Allergie von Kindern gegen Nüsse zu Weihnachten

Erhöht die Allergie von Kindern gegen Nüsse zu Weihnachten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lebensmittelallergiefälle haben sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt und betreffen derzeit 5 Prozent der Kinder und 8 Prozent der Erwachsenen.

Die Ankunft von Weihnachten ist eine günstige Zeit, um vorbeugende Maßnahmen zu ergreifenEssensallergien da ein großer Teil dieser Reaktionen durch Nüsse verursacht wird, eine Zutat, die in den meisten Weihnachtssüßigkeiten nicht fehlt.

Daher weisen pädiatrische Allergologen darauf hin, dass dies wichtig ist Vermeiden Sie Nüsse vor 3 Jahren. Viele allergische Kinder probieren diese Lebensmittel jedoch zeitgleich mit den Weihnachtsferien aus und debütieren zu dieser Jahreszeit mit Reaktionen auf das Probieren von Süßigkeiten mit Nüssen.

Obwohl es etwas harmlos erscheint, wissen viele Menschen nicht, dass eine Allergie gegen Nüsse eine der gefährlichsten und anhaltendsten ist und dass der zu diesem Zeitpunkt höhere Verzehr von mit Nüssen hergestellten Süßigkeiten die Anzahl der allergischen Reaktionen bei Kindern in der Bevölkerung erhöht Weihnachten.

Zu den Reaktionen, die bei Kindern mit einer Nussallergie nach der Einnahme auftreten können, gehören Nesselsucht, Angioödem, Asthma, Rhinitis, Bindehautentzündung, Verdauungssymptome oder anaphylaktische Reaktionen. In einigen Fällen können die Folgen tödlich sein, wenn Rettungsmedikamente nicht rechtzeitig angewendet werden.

Nach den Ergebnissen der "EuroPrevall" -Studie zu Lebensmittelallergien werden 35 Prozent der Fälle durch verursacht Frische Früchte22 Prozent für Nüsse, 14 Prozent für Gemüse und 8 Prozent für Erdnüsse. Aus diesem Grund warnt die spanische Gesellschaft für klinische Immunologie und pädiatrische Allergie (SEICAP), dass der stärkere Verzehr von Süßigkeiten aus Nüssen wie Polvoronen, Marzipan, Nudeln und Nougat die Anzahl allergischer Reaktionen bei Kindern während der Weihnachtszeit erhöht.

Laut verschiedenen Studien sind 3 bis 8 Prozent der Kinder gegen Lebensmittel allergisch, ein Prozentsatz, der jedes Jahr zunimmt. Während der Weihnachtszeit sind Mahlzeiten oder Verkostungen außerhalb des Hauses häufiger, ebenso wie der Verzehr von Süßigkeiten, Snacks, Gerichten und Saucen, deren Inhaltsstoffe diese potenziellen Allergene enthalten. Daher raten pädiatrische Allergiker, dies zu tun, wenn bereits eine Allergiediagnose vorliegt Es ist ratsam, äußerst wachsam in Bezug auf die Zusammensetzung der Lebensmittel zu sein, die Kinder nach Geschmack erhalten.

Auf der anderen Seite, Kinder mit Unverträglichkeit gegenüber Eiern oder Milch Es ist wahrscheinlicher, dass sie an anderen Nahrungsmittelallergien leiden. Wenn Sie noch nie Nüsse probiert haben, empfehlen Experten, sie in kleinen Mengen zu essen, vorzugsweise zerkleinert, und wenn möglich mittags, um die möglichen Auswirkungen beobachten zu können, da Symptome sofort auftreten können.

Um einem Kind zu Hause einen Vorgeschmack auf Lebensmittel zu geben, sollte jedoch eine Diagnose in einer spezialisierten Klinik für Kinderallergie gestellt werden: Der beste Test zur Diagnose oder zum Ausschluss einer Lebensmittelallergie ist ein kontrollierter Provokationstest mit dem Lebensmittel.

Nach Daten, die in der Pronuts-Studie veröffentlicht und auf dem letzten Kongress der spanischen Gesellschaft für klinische Immunologie, Allergologie und pädiatrisches Asthma (SEICAP) angeboten wurden, sind Walnüsse die getrockneten Früchte, die die meisten Allergien gegen junge Spanier hervorrufen und mit mehr Reaktionen verbunden sind schwer. In anderen Ländern wie den USA sind es Erdnüsse, die bei Kindern die meisten Allergien auslösen.

Zwischen 2005 und 2014 nahmen die Besuche in der Notaufnahme aus diesem Grund um 214% zu, insbesondere bei Babys und jüngeren Kindern (zwischen 0 und 2 Jahren), und laut SEICAP waren die verursachenden Lebensmittel in den meisten Fällen Nüsse.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Erhöht die Allergie von Kindern gegen Nüsse zu Weihnachten, in der Kategorie Allergien vor Ort.


Video: Wie ich Weihnachten verbringe, nervige Verwandte, mein Tannenbaum, Weihnachtsessen (November 2022).