Werte

Wie viel Kaffee ist zu viel Kaffee in der Schwangerschaft

Wie viel Kaffee ist zu viel Kaffee in der Schwangerschaft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Da viele Frauen es gewohnt sind, auf Koffein angewiesen zu sein, um uns während unserer täglichen Aktivitäten wachsam zu halten, wirft die Schwangerschaft ernsthafte Schwierigkeiten und Veränderungen in den Routinen unserer Ernährung und unserer häufigsten Praktiken auf. Hat Kaffee in der Schwangerschaft Risiken für die Gesundheit der schwangeren Frau?

Das im Kaffee enthaltene Koffein überschreitet leicht die Plazentaschranke und erreicht den Fötus, der nicht in der Lage ist, ihn zu metabolisieren. Daher ist die Menge dieser Substanz, die in Kaffee oder koffeinhaltigen Getränken enthalten ist, ein erhebliches Risiko für Ihre Gesundheit.

Während der erstes Trimenon der SchwangerschaftEin hoher Konsum koffeinhaltiger Getränke durch Frauen ist mit einer Zunahme der Abtreibungen verbunden.

Auf der anderen Seite in derzweite Hälfte der SchwangerschaftEine hohe Aufnahme von Koffein ist mit Frühgeburten, Neugeborenen mit niedrigem Geburtsgewicht und sogar mit einer Zunahme der Anzahl fetaler Todesfälle verbunden. Es sollte hinzugefügt werden, dass, obwohl einige Forscher dies kategorisch angeben, es nicht klar ist, ob dieser Kaffeekonsum auch das beeinflusst, was als bekannt istplötzlicher Kindstod.

Bei der Erstellung numerischer Daten sind jedoch zwei Faktoren zu berücksichtigen. Erstens ist die Geschwindigkeit, mit der die Leber das Koffein in diesen Getränken metabolisiert, sehr unterschiedlich und kann relativ wenig verallgemeinert werden, da der Körper jeder schwangeren Frau völlig anders ist. Natürlich scheint es tatsächlich bewiesen zu sein, dass Raucher es schneller metabolisieren und dass die Geschwindigkeit, mit der Koffein im Körper metabolisiert wird, je nach Schwangerschaftstrimester variiert und sich im Verlauf verlangsamt.

Und zweitens die Menge an Koffein dass jedes Getränk enthält, was im Fall von löslichem Kaffee zwischen 40 und 140 mg und 75 bis 200 mg in dem von Kaffee aus einer Kaffeemaschine variiert. Was passiert mit den restlichen Getränken, die diese Substanz enthalten? In Tee- oder Cola-Getränken liegt sie zwischen 15 und 60 mg.

Die Wahrheit ist, dass während des ersten Schwangerschaftstrimesters viele Frauen eine Abneigung gegen diese Art von Getränk empfinden, die überwiegende Mehrheit der Frauen jedoch weiterhin auf Kaffee angewiesen ist und diesen während der gesamten Schwangerschaft täglich konsumiert. Daher erscheint es angebracht, Empfehlungen für ihren Konsum festzulegen .

Derzeit wird angenommen, dass ein täglicher Konsum von 200 mg Koffein die Entwicklung der Schwangerschaft oder die Gesundheit oder das Gewicht des Fötus nicht negativ beeinflusst. Die von den meisten Forschern gefundenen Ergebnisse zeigen jedoch keine negativen Auswirkungen, bis der Konsum 300 mg täglich überschreitet.

Bei Tassen ist es sicherer, die Menge, die jede Kaffeemarke enthält, vor dem Verzehr zu bestätigen und die Aufnahme wahrscheinlich auf weniger als zu beschränken zwei Tassen pro Tag.Beachten Sie diese Tipps für Ihre Gesundheit, insbesondere für Ihr Baby!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie viel Kaffee ist zu viel Kaffee in der Schwangerschaft, in der Kategorie Diäten - Menüs vor Ort.


Video: Episodio #1174 Lo Que Desconoces Del Café (Dezember 2022).