Werte

9 von Wissenschaftlern inspirierte Namen für Mädchen, die Ihre Tochter mit Stolz tragen wird

9 von Wissenschaftlern inspirierte Namen für Mädchen, die Ihre Tochter mit Stolz tragen wird


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Endlich lehren wir unsere Töchter, dass sie keinen Prinzen oder eine Burg brauchen, um glücklich zu sein. Dass sie das sein können, was sie wollen, dass das Geschlecht genau das ist, das Geschlecht, und dass es nichts bestimmen sollte. Neue Mütter möchten, dass unsere Kleinen von selbst glänzen und dass kein Junge sie überschattet. Wenn die Ermächtigung von Frauen einen Schritt erfordert, möchten wir dies mit Ihnen besprechen Namen für Mädchen, die von Wissenschaftlern inspiriert wurden das hat uns den Weg geebnet.

Albert Einstein, Blaise Pascal oder Isaac Newton ... Wir können unzählige Wissenschaftler zitieren, aber was ist mit Wissenschaftlerinnen? Von jenen Frauen, die im Laufe der Geschichte spektakuläre Fortschritte in der Wissenschaft gemacht haben? Jedes Jahr bilden Universitäten Tausende und Abertausende zukünftiger Wissenschaftler aus, für die wir eine größere Sichtbarkeit fordern. Wenn Sie eine Mutter sind, die ihre zwei Cent zur Sache hinzufügen möchte, schlagen wir alle diese Namen unten vor.

1. Hypatie
Sie war eine wahre Pionierin und sogar eine Märtyrerin als Frau der Wissenschaft. Ihre Arbeiten in Philosophie, Physik und Astronomie wurden von einer großen Gruppe von Christen, die sie brutal ermordeten, als Häresie angesehen. Hypatia von Alexandria war jedoch die erste Frau, die einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der Mathematik leistete.

2. Marie (Maria)
Marie Curie, besser bekannt unter dem Nachnamen ihres Mannes, ist die Frau, die ihr ganzes Leben der Radioaktivität gewidmet hat und die ultimative Pionierin auf diesem Gebiet ist. Ihr Erbe und ihre Kenntnisse in Physik und Chemie führten zu Durchbrüchen - zum Beispiel der Entdeckung neuer Elemente wie Polonium und Radium - und machten sie zur ersten Frau und zur ersten Person, die zwei Nobelpreise gewann.

3. Jane
Valerie Jane Morris-Goodall hat sich als Primatologin hervorgetan, nachdem sie den Einsatz von Werkzeugen bei Schimpansen studiert hat, denen sie ihr Leben widmet. Jane hat erfolgreich über das Verhalten und den Lebensstil von Schimpansen geforscht. 2003 wurde seine Arbeit von der wissenschaftlichen Gemeinschaft mit dem Prince of Asturias Award und der UNESCO Goldmedaille ausgezeichnet.

4. Cecilia
Cecilia mit dem Nachnamen Payne-Gaposchkin war eine Astronomin, deren These als die brillanteste angesehen wurde, die jemals in ihrer Disziplin geschrieben wurde. Er entdeckte, dass der Hauptbestandteil von Sternen wie der Sonne nicht derselbe wie der von Planeten war, sondern dass sie hauptsächlich aus Wasserstoff bestanden.

5. Amalia
Amalie Emmy Noether nimmt einen wesentlichen Platz auf dem Gebiet der Mathematik ein, insbesondere in der theoretischen Physik und der abstrakten Algebra, mit großen Fortschritten in den Theorien von Ringen, Gruppen und Feldern. Während ihres ganzen Lebens machte sie rund 40 wirklich beispielhafte Veröffentlichungen, sogar Einstein betrachtete sie als die wichtigste Frau in der Geschichte der Mathematik.

6. Barbara
Der amerikanische Familienname McClintock hat eine wichtige Entdeckung auf dem Gebiet der Genetik hinterlassen. Trotz der Tatsache, dass seine Arbeit lange Zeit nicht berücksichtigt wurde, erhielt er den Nobelpreis für seine Theorie des Springens von Genen, was die Tatsache enthüllte, dass Gene in der Lage waren, zwischen verschiedenen Chromosomen zu springen, ein wesentliches Konzept heutzutage Genetik.

7. Lis
Lise Meitner war eine jüdische und deutsche Physikerin mit umfassender Entwicklung auf dem Gebiet der Radioaktivität und Kernphysik. Sie war ein wesentlicher Bestandteil des Teams, das die Kernspaltung entdeckte, obwohl nur ihr Kollege Otto Hahn Anerkennung erhielt (können Sie sich vorstellen, wofür? ). Jahre später wurde ihm zu Ehren das Meitnerium (chemisches Element mit dem Atomwert 109) benannt.

8. Ada
Als Tochter von Lord Byron und bekannt als Ada Lovelace war sie die erste Informatikerin in der Geschichte, die weltweit erste Programmiererin. Sie entdeckte, dass es durch eine Reihe von Symbolen und mathematischen Regeln möglich war, eine wichtige Reihe von Zahlen zu berechnen.

9. Rosalinda
Rosalind Franklin war Biophysikerin und Kristallografin und spielte eine entscheidende Rolle beim Verständnis der Struktur der DNA. Damit finden wir jedoch eine der größten peinlichen Handlungen der wissenschaftlichen Gemeinschaft: ihren Verdienst, die Beobachtung der Struktur der DNA durch mit Röntgenstrahlen aufgenommene Bilder zu ermöglichen, nicht anzuerkennen. Im Gegenteil, und wie wir bereits wissen, Der Kredit und der Nobelpreis für Medizin gingen dann an seine Kollegen Watson, Wilkins und Crick.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 9 von Wissenschaftlern inspirierte Namen für Mädchen, die Ihre Tochter mit Stolz tragen wird, in der Kategorie Namen für Mädchen vor Ort.


Video: Welcher SPITZNAME ist PERFEKT für dich? (Oktober 2022).