Werte

9 süße Unisex-Namen für Jungen und Mädchen


In den vergangenen Jahren, Unisex-Namen sind in Mode gekommen. Einige Mütter und Väter wählen sie einfach, weil sie ihre Bedeutung und ihren Klang mögen, während andere dies tun, weil sie es vorziehen, ihren Kindern keine Geschlechtsidentität aufzuzwingen oder zu konditionieren, damit sie selbst entscheiden, wann sie erwachsen werden. In jedem Fall geht es darum sehr schöne Namen mit denen wir bei unseren Kleinen einige der Eigenschaften hervorheben können, die sie entwickeln sollen, wenn sie erwachsen werden.

Wir schlagen 11 Ideen von Unisex-Namen vor, die kann sowohl für Jungen als auch für Mädchen verwendet werden. Wenn Sie immer noch entscheiden, wie Sie Ihr Baby nennen sollen, das kurz vor der Geburt steht, können Sie die folgenden Ideen inspirieren.

Unter den Unisex-Namen finden wir einige, die je nach Land sowohl für Männer als auch für Frauen gelten können, aber in einigen Bereichen wird es mehr bei einem Geschlecht als bei dem anderen verwendet. Ähnliches passiert beim Sprachwechsel, wo vielleicht der gleiche Name auf weiblich gut klingt, in einem anderen Land jedoch ausschließlich männlich. So passiert es zum Beispiel mit Andrea, in Italien gibt es Männer, die so genannt werden, aber in Spanien wird es für Frauen verwendet.

1. Andy
Männlich in Kastilisch und weiblich in angelsächsischer Kultur, bedeutet es "mutig und schön". Es ist die Verkleinerung des griechischen Namens Andrea, aber auch des spanischen Namens Andrés, die den geschlechtsspezifischen Unterschied in beiden Sprachen erklärt. In den letzten Jahren wurde es jedoch sowohl für Mädchen als auch für Jungen auf Spanisch verwendet.

2. Cameron
Es ist schottischen Ursprungs und bedeutet "krumme Nase" oder "Adlernase". Es ist der Familienname eines der wichtigsten Clans des alten Schottlands, abgeleitet von der gälischen "cam" ("krumm") und "sròn" ("Nase").

3. Jade
Spanischen Ursprungs, was "Stein der Seite" oder "derjenige, der so wertvoll ist wie dieses Mineral" bedeutet. Es wird hauptsächlich für Mädchen verwendet, aber immer mehr Jungen werden mit diesem Namen gefunden. Seine Interpretation ist "Juwel" und dieser Stein hat magische, heilende und energetische Eigenschaften.

4. Jessie
Es kommt vom hebräischen Namen Jesse, der in der Bibel der Vater von David, dem König von Israel, war. Es bedeutet "Gott erwägt" und ist perfekt, um Eigenschaften Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter hervorzuheben, wie Perfektionismus und die Fähigkeit, sich zu übertreffen und Unternehmertum zu betreiben.

5. Luján
Lateinischen Ursprungs („luxare“), was „leuchten“ bedeutet. Marianische Anrufung Unserer Lieben Frau von Luján. Es ist ein Name einer Bevölkerung der Provinzen Buenos Aires (Argentinien) und Huesca (Spanien). Das Geschlecht des Namens ist zu 50% weiblich und zu 50% männlich.

6. Mika
Es geht um die Hypokoristik von Mikael sowie seine Varianten Michael und Miguel. Es kommt jedoch aus dem Japanischen und wird durch die Vereinigung von "mi", was "Schönheit" bedeutet, und "ka", was sich auf "Geruch" oder "Parfüm" bezieht, was "schön und duftend" bedeutet, gebildet. Es gibt jedoch diejenigen, die behaupten, dass es sich auch um "das Bild und die Ähnlichkeit Gottes" handelt.

7. Könige
Lateinischen Ursprungs „rex“, was „jemand, der zum Haus des Königs gehört“ bedeutet. Es ist ein Name, der auf das Dreikönigsfest anspielt und an die Könige aus dem Osten, Melchior, Gaspar und Baltasar erinnert. Häufiger bei Frauen, aber es wird auch bei Männern verwendet, oft als zweiter Vorname.

8. Trinidad
Es kommt vom lateinischen Begriff „Trinitas“, der sich auf die Heilige Dreifaltigkeit bezieht, dh auf die Vereinigung in einer Person Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Seine Bedeutung ist "das oder wer drei wert ist".

9. Sasha
Griechischer Herkunft bedeutet "Beschützer der Menschen" oder "Krieger und Sieger". Es ist eigentlich eine Verkleinerung des Namens Alexander in der griechischen und russischen Sprache. Es ist einer der beliebtesten Namen der letzten Jahre.

10. Zuri
Baskischer Name, der "weiß" bedeutet. Auf Suaheli bedeutet es "hübsch". Es gibt auch einen französischen Ursprung, der als "charmant" und sogar mit der Bedeutung von "Prinzessin" in der indischen Tradition interpretiert wird.

11. Noah
Oft wird Noa für Mädchen und Noah für Jungen verwendet, aber wenn dieser englische Name mit biblischem Ursprung (er stammt von Noé) synonym verwendet wurde. Dieser Name hat eine sehr schöne Bedeutung: "Freude".

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 9 süße Unisex-Namen für Jungen und Mädchen, in der Kategorie Namen vor Ort.


Video: Der Neue (Januar 2022).