Werte

Fideuá Rezept für Kinder

Fideuá Rezept für Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Fideuá ist ein typisches Gericht der valencianischen Gemeinschaft (Spanien) und hat eine große Ähnlichkeit mit der Paella. Einer der großen Unterschiede zwischen beiden Gerichten besteht darin, dass Fideuá aus dicken Nudeln hergestellt wird und daher die Garzeit viel kürzer ist.

Es ist ein exquisites und sehr gesundes Gericht für Kinder. Zusätzlich zu seinem köstlichen Geschmack ist es ein nahrhaftes Rezept für Kinder, da es aus Fisch und Schalentieren hergestellt wird und Gemüse auch nach Geschmack enthalten sein kann.

  • 400 Gramm dicke Nudeln
  • 150 Gramm Garnelen
  • 150 Gramm Chirlas
  • 200 Gramm Seeteufel
  • Ein Tintenfisch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 reife Tomaten
  • Süßer Paprika, Safran und Salz
  • Olivenöl
  • Fischsuppe

1. Geben Sie einen oder zwei Esslöffel Öl in eine Paellapfanne und braten Sie Knoblauch und Zwiebeln.

2. Fügen Sie die Tomate hinzu und wenn sie fast fertig ist, legen Sie den Seeteufel in Stücke oder einen anderen weißen Fleischfisch und den Tintenfisch.

3. Zu dieser Sauce die Garnelen oder Garnelen hinzufügen.

4. Decken Sie die Paellapfanne mit Fischbrühe ab und fügen Sie den süßen Paprika, den Safran und das Salz hinzu.

5. Wenn es zum Kochen kommt, fügen Sie die Nudeln und Chirlas hinzu. Lassen Sie die Mischung 10-15 Minuten kochen.

Lassen Sie das Fideuá vor dem Servieren mindestens 10 Minuten ruhen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Fideuá Rezept für Kinder, in der Kategorie Pasta vor Ort.


Video: Thermomix TM 5 - Geröstetes Brotgewürz - DIY Brotgewürz. Thermilicious (Februar 2023).