Werte

Die 12 Lebensmittel mit den meisten Omega-3-Fettsäuren für Kinder und schwangere Frauen


Omega-3-Fettsäuren sind essentielle FetteDies bedeutet, dass der Körper sie nicht produzieren kann und es notwendig ist, sie über die Nahrung aufzunehmen.

Wir sagen Ihnen, warum sie so wichtig sind Omega-3-Fettsäuren für Kinder und schwangere Frauen und in welchen Lebensmitteln finden Sie sie.

Das Omega-3-Fettsäuren spielen eine wichtige Rolle für die Gesundheit, da sie bei der Prävention und Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wirken, haben entzündungshemmende Eigenschaften und eingreifen in die Gerinnung und BlutdruckVermeidung der sehr häufigen Hypertonie während der Schwangerschaft (Präeklampsie). Verhindert vorzeitige Wehen und verbessern Sie die Insulinsensitivität, ideal für schwangere Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes.

Es begünstigt auch die richtige Gehirnentwicklung des Kindes, verbessert seine Lernfähigkeit und kann sogar in die Sehschärfe des Kindes eingreifen (nach einigen nicht schlüssigen Studien).

1. Fetthaltiger Fisch:

- Thunfisch: Sie können zwischen rotem und hellgelbem Thunfisch wählen, wobei letzterer weniger Fett enthält. Roter Thun wird am meisten konsumiert, er ist reich an Omega 3, Vitamin A, C und E, Selen, Phosphor, Eisen und Magnesium und enthält auch Leucin, eine Aminosäure, die an der Muskelmasse beteiligt ist.

- Lachs: Der Verzehr von Lachs ist wichtig, um das Gehirn zu aktivieren und Depressionen (postpartale Depressionen) vorzubeugen. Er ist ein Fisch, der reich an Vitamin B12, Jod, Selen, Phosphor, hochwertigen Proteinen und Omega-3-Fettsäuren ist.

- Makrele: Abgesehen von seinem Beitrag in Omega 3 ist es einer der Fische, die weniger giftigen Abfall konzentrieren. Es enthält auch hochwertige Proteine, B-Vitamine, insbesondere Vitamin B12.

- Sardine: Dieser fette Fisch zeichnet sich durch seinen hohen Kalziumgehalt aus, wenn er als Ganzes verzehrt wird, dh mit der Knochenstruktur. Neben der Bereitstellung von Proteinen von guter Qualität und Omega-3-Fettsäuren können wir auch hervorheben, dass die Sardine kein Raubtier ist und daher keine enthält Merkur.

- Hering: Ein weiterer Fisch, der sich durch Omega-3-Fettsäuren, hochwertige Proteine, Selen, ein Antioxidans, und Vitamin B12 auszeichnet, das bei der Vorbeugung einer grundlegenden Anämie während der Schwangerschaft und bei Kindern hilft.

2. Muttern:

- Walnüsse: Walnussfrucht, bietet ein Konzentrat aus hervorragenden Inhaltsstoffen, Omega-3-Proteinen (entzündungshemmend, Insulinsensitivität verbessern), Antioxidantien, Mangan (antiallergisch, antiinfektiös), Kupfer (stärkt das Immunsystem), Kalium, Phosphor, Eisen und Kalzium.

3. Samen:

- Leinsamen: Diese Samen enthalten einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren sowie Schleim, eine Art löslicher Ballaststoffe, die zur Verbesserung der Verstopfung während der Schwangerschaft beitragen.

- Chiasamen: Chia-Samen helfen bei der Behandlung von Schwangerschaftsdiabetes während der Schwangerschaft aufgrund ihres hohen Schleimgehalts (lösliche Ballaststoffe) sowie bei der Verbesserung von Verstopfung und Säuregehalt während der Schwangerschaft. Sie enthalten außerdem essentielle Omega-3-Fettsäuren.

- Hanfsamen: Diese Samen sind süß wie Mandeln und leicht verdaulich. Aufgrund ihres Eisengehalts ist es wichtig, sie während der Schwangerschaft und bei Kindern einzubauen und Omega 3, Ballaststoffe und essentielle Aminosäuren zu enthalten.

4. Öle:

- Leinöl: Flachsöl enthält im Gegensatz zu Samen keine Phytoöstrogene oder Ballaststoffe, sondern enthält viel Omega-3-Fettsäuren. Es ist wichtig, es kalt zu verzehren, es wird nie heiß und nach dem Öffnen sollte es nach 2 Wochen verzehrt und im Kühlschrank aufbewahrt werden .

- Nussöl: Es hat einen für Walnüsse typischen milden und angenehmen Geschmack, der reich an Vitamin E und Omega-3-Fettsäuren ist. Ideal ist es, es roh zu verwenden und dieses Öl keinen hohen Temperaturen auszusetzen, damit die ernährungsphysiologischen Eigenschaften nicht verloren gehen.

- Sojaöl: Es ist besser, es roh und nicht gebraten zu verzehren, weil auf diese Weise die Omega-3-Fettsäuren besser konserviert werden und weil es beim Erhitzen einen etwas unangenehmen Geruch bekommt. Dieses Öl enthält die Vitamine A, D, E und essentielles Lecithin für die Funktion des Gehirns und des Nervensystems.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die 12 Lebensmittel mit den meisten Omega-3-Fettsäuren für Kinder und schwangere Frauen, in der Kategorie Diäten - Menüs vor Ort.


Video: Schwanger: Omega 3 Pflicht für werdende Mütter (Dezember 2021).