Werte

10 lateinische Namen für Jungen

10 lateinische Namen für Jungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bei der Wahl des Babynamens können wir viele familiäre, soziale, kulturelle und geografische Faktoren berücksichtigen. Im Lateinamerika Die Trends bei Jungennamen verbinden Tradition mit Moderne, deshalb gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Wir haben 10 lateinische Namen für Jungen ausgewählt, unter denen Sie mit Sicherheit den besten Namen für Ihr Baby finden. Mit ihrer Herkunft und ihrer Bedeutung können diese Namen für Jungen Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie Sie den perfekten Namen finden können.

1. Emilio. Dieser Name ist lateinischen Ursprungs und bedeutet 'freundlich'. Trotz einer langen Tradition, insbesondere in Lateinamerika, hat der Name weder an Frische noch an Persönlichkeit verloren, so dass er jeder Mode fremd bleibt.

2. Rahmen. Der Name hat einen lateinischen Ursprung und eine damit verbundene Bedeutung 'Krieg', da es vom römischen Gott Mars kommt. Es lässt viele Derivate wie Marcos, Martín oder Marcelo zu, aber in dieser Version gewinnt es an Charme und Raffinesse.

3. Edgar. Es ist ein Name germanischen Ursprungs, das heißt "Derjenige, der die Erde beschützt" und es ist einer der häufigsten Namen in Lateinamerika. Wir mögen es, weil es eine originelle und moderne Atmosphäre und einen Klang hat, der ihm Kraft verleiht.

4. Joel. Der Name ist hebräischen Ursprungs und hat eine verwandte Bedeutung 'Gott'. Es ist ein kurzer Name, der den Test der Zeit besteht und gleichzeitig originell und frisch bleibt. Es hat auch eine besondere Note, die Persönlichkeit verleiht.

5. Nicolas. Dieser Name ist griechischen Ursprungs und hat eine ebenso beredte Bedeutung wie "Der Sieg des Volkes". Wir mögen es, weil er, obwohl er für immer bekannt war, seine Stärke und seinen frischen Charme bewahren konnte.

6. Caesar. Es ist ein Name lateinischen Ursprungs mit einer Bedeutung von 'behaart'. Aufgrund seiner historischen Beziehung zu den römischen Kaisern ist es ein Name, der Unterscheidung bringt und sehr elegant ist. Es bewahrt auch eine originelle Note, die wir lieben.

7. Ernesto. Der Name ist germanischen Ursprungs und bedeutet 'zäh'. Es ist ein sehr beliebter Name in Lateinamerika, aber seine Verwendung hat ihn nicht an Stärke und Charakter verloren. Wir mögen es, weil es einen zusätzlichen Hauch von Unterscheidung bringt.

8. Simon. Dieser Name hat einen griechischen Ursprung und bedeutet "Der mit der Stupsnase". Es strahlt Einfachheit aus, vermittelt Vertrauen und ist auch ein sehr attraktiver Name für jedes Kind.

9. Hugo. Es ist ein Name germanischen Ursprungs und mit einer der Bedeutungen, die wir am meisten mögen "funkelnd" oder 'intelligent'. Verdiene dir Plätze auf der Liste der häufigen Namen in Lateinamerika und auf der ganzen Welt, weil es einer der charismatischsten Namen für Jungen ist.

10. Eric. Mit skandinavischem Ursprung und mit einer Bedeutung, die sich auf die "ewige Kraft"Dieser Name gilt als einer der Favoriten lateinamerikanischer Familien. Und wir sind nicht überrascht, denn Eric strahlt Charme aus und ist äußerst kraftvoll.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 10 lateinische Namen für Jungen, in der Kategorie Namen für Jungen vor Ort.


Video: Namens-Suche für das Baby: Die schönsten Vornamen für Jungs . MOM-LIFE (Oktober 2022).