Werte

Stillen im Herzen Afrikas

Stillen im Herzen Afrikas


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Stillen im Herzen Afrikas unterscheidet sich sehr von dem, was wir westlichen Frauen wissen. Das Füttern des Babys direkt nach der Geburt ist sehr wichtig für sein Überleben. Mutter Natur hat diese Tatsache vorausgesehen und alle Frauen mit einer sehr konzentrierten ersten Milch ausgestattet, die voller Nährstoffe und Antikörper ist, eine gelbliche Farbe hat, flüssiger ist und im Gegenzug auch den unreifen Magen des Babys besser verdaut.

Diese Milch, die für das Baby flüssiges Gold ist, ist Kolostrum. Eine köstliche Milch, die jedoch von Müttern im Senegal verachtet wird. Aus kulturellen und traditionellen Gründen bieten senegalesische Mütter ihrem Neugeborenen ihr Kolostrum normalerweise nicht an. Während dieser Zeit wird es von einer anderen Frau in der Gemeinde gefüttert, bis die Mutter diese Phase abgeschlossen hat. Das wunderbare Kolostrum wird weggeworfen, wenn Babys es am dringendsten brauchen.

Das Stillen von Kindern im Senegal dauert in der Regel einige Jahre, auch weil es schwierig ist, eine andere Milchart für Kinder zu finden, obwohl sie das Stillen häufig mit festen Nahrungsmitteln wie Hirse, Reis oder Sorghum kombinieren, die mit Kräutern aromatisiert sind.

Es machte mich lustig zu sehen, wie die Kleinen so ruhig saugten und an den elastischen Brustwarzen ihrer Mutter zogen, während sie schüchtern lachten, als ich sie mit meiner Kamera passierte. Dann würden sie meinen Arm ergreifen und mich in einer Haltung der Pose dazu drängen, sie darzustellen.

Sobald ich mit meiner Kamera fotografierte, umringten mich diese eiligen Frauen, um das Ergebnis des Fotos zu sehen. Dann drängten und scherzten sie miteinander wie Schulmädchen und versteckten ihr Lachen hinter dem Stoff ihres Kleides. Was für ein zartes Bild! ... und als das Eis brach, berührten sie mich, umringten mich und in kürzester Zeit umarmten und porträtierten wir uns als Fünfzehnjährige im Urlaub.

Währenddessen sahen mich ihre Kleinen mit rotzbedeckten Gesichtern mit wilden Augen an und schwangen ihre Köpfe im Takt der Körperbewegung ihrer Mütter, die mit ihrer nackten Brust glücklich aussahen, hin und her.

Kleinkinder tragen neugierige durchbrochene Autohüte mit lustigen farbigen Perlen, Armbändern und Halsketten, die ihre kleinen Körper mit bunten Stoffen umgürten. Eine Explosion von Farben, die Ihren dunklen Teint verbessert.

Als Doula gab es in meinem Leben ein Vorher und Nachher nach meiner Reise nach Senegal, und es blieb ein Stück meines Herzens mit Adama, Uma, Sokoná, Ulimata, Artasaa, Liorka und den anderen Frauen, die sich teilten ihre Herzen mit mir und den Männern, die uns in allem geholfen haben, Denwa, Yoro, Siegh, Shefa ...

Es gibt Nachmittage, an denen er versucht hat, Frauen, die lernen wollen, Buchstaben und Zahlen beizubringen, um Analphabetismus hinter sich zu lassen. Ich habe Sätze in ihrer Sprache gelernt und sie in meiner. Bis bald Senegal, danke, dass Sie die Kameradschaft, die Unschuld, das aufrichtige Lachen gespürt haben ...

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Stillen im Herzen Afrikas, in der Kategorie Stillen vor Ort.


Video: Uganda - im Herzen Afrikas (Dezember 2022).