Werte

Wählen Sie ein Kinderzimmer für Ihr Baby

Wählen Sie ein Kinderzimmer für Ihr Baby


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Wahl des Kindergartens für das Baby ist immer ein Anliegen für Eltern, die das Beste für ihr Kind wollen. Daher müssen Eltern vor Beginn der Suche klar sein, was wir wollen, basierend auf einer Reihe von unverzichtbare Anforderungen das muss von nun an in der Reihenfolge der Prioritäten platziert werden.

Ein guter Kindergarten oder Kindergarten sollte ein Kindergarten sein, der sich nicht darauf beschränkt, Kinder zu "überwachen", sondern ihnen ein einladendes Umfeld bietet, in dem ausgebildete Fachkräfte eine geeignete Grundlage für ihre Entwicklung haben. Die Schule muss den Familien und den Kleinen Vertrauen bieten. Wenn die Eltern mit der Wahl zufrieden sind, fällt es ihren Kindern leichter, die Veränderung zu akzeptieren und sich gut darauf einzustellen.

Wir sagen es dir Was Sie bei der Auswahl eines Kindergartens für Ihr Baby berücksichtigen sollten.

Es ist ratsam, dass der Kindergarten ist in der Nähe von zu Hause Familie. Die Freunde, die Ihr Kind im Kindergarten findet, sind auch seine Freunde in der Nachbarschaft. Eltern sollten mehrere Kindergärten besuchen und sich über deren Betrieb und Organisation informieren.

Dafür ist es notwendig, etwas Zeit zu haben, um dort zu sein und die Beziehung der Mitarbeiter zu beobachten, wie sie untereinander und mit den Kindern sprechen und sich verhalten. Stellen Sie am Tag des Besuchs alle Fragen, die Ihnen einfallen und auch alle, die Sie für notwendig halten. Nutzen Sie die Gelegenheit, damit Sie nach Möglichkeit keine Zweifel haben. Alle öffentlichen und privaten Zentren müssen den Vorschriften des LOGSE (Gesetz der allgemeinen Organisation des Bildungssystems) entsprechen. Obwohl die meisten den Vorschriften entsprechen, ist es zweckmäßig, die Einrichtungen zu besuchen und zu überprüfen, ob dies tatsächlich der Fall ist .

Je jünger die Kinder, desto größer die Aufmerksamkeit, die sie brauchen. Stellen Sie sicher, dass die Anzahl der Kinder pro Erzieher den geltenden Vorschriften entspricht. Je weniger es pro Klasse gibt, desto besser ist die Aufmerksamkeit auf sie. Gemäß dem rechtlichen Rahmen steht die Anzahl der Kinder pro Klasse in direktem Zusammenhang mit ihrem Alter. Daher können sie nur sein:

- Bei Kindern unter 12 Monaten 8 Kinder pro Klasse.
- Wenn sie zwischen einem und zwei Jahren alt sind, 20 Kinder pro Klasse.
- Wenn sie zwischen drei und sechs Jahre alt sind, 25 Kinder pro Klasse.

Der Raum muss sein geräumig und exklusiv, mit unabhängigem Zugang nach außen. Für jedes Kind muss das Zentrum mindestens zwei Quadratmeter in den Zimmern haben. In dem Bereich, der Kindern unter zwei Jahren entspricht, müssen die Ruhe- und Hygienebereiche unterschieden werden. Es sollte auch einen Mehrzweckraum geben. Das Esszimmer zum Beispiel.

Es ist nicht zwingend erforderlich, dass es einen Kinderarzt gibt, aber es ist zweckmäßig, dass er dies anbietet Ärztlicher Dienst, die eine vorbeugende Funktion hat. Wenn Ihr Kind besondere pädagogische Bedürfnisse hat, muss das Zentrum Humanressourcen und Unterstützungsmaterialien bereitstellen, die von der entsprechenden Bildungsverwaltung festgelegt werden.

Es gibt regelmäßige Kontrollen durch die zuständigen Behörden, um den einwandfreien Zustand der Zentren zu überprüfen die Verordnungen einhalten, dass Geben Sie die aktuelle Gesetzgebung an und verfügen Sie über einen geeigneten Raum für das Esszimmer und die Küche. Eltern können beispielsweise die Küche besuchen und Fragen zum Menü stellen.

Für jeweils neun Klassenzimmer mit einer Fläche nicht weniger als 75 QuadratmeterAlle Kindergärten müssen einen Spielplatz im Freien haben, der ausschließlich für die Schule bestimmt ist.

Betreuer oder Erzieher, die Kinder zwischen 0 und 3 Jahren betreuen, müssen mindestens einen Kindergartenabschluss haben, und diejenigen, die Kinder zwischen 3 und 6 Jahren besuchen, müssen frühkindliche Erziehungslehrer sein.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wählen Sie ein Kinderzimmer für Ihr Baby, in der Kategorie Schule / Hochschule vor Ort.


Video: Emilys Babyzimmer - Roomtour . Bibi (Oktober 2022).