Werte

Verzögerte Sprachentwicklung bei Kindern


Kinder lernen, evolutionär und in Stufen zu sprechen, die ihrem Alter und Entwicklungsstand entsprechen. Erkennen Sie a Verzögerung in der Sprachentwicklung von KindernBeim Erwerb von Vokabeln oder bei der Aussprache von Phonemen ist es wichtig, rechtzeitig mit einer Behandlung oder einem Training zu beginnen, damit das Kind den normalen Entwicklungsrhythmus erlernen kann.

Ana Carballal, Der Psychopädagoge und Spezialist für Frühförderung erklärt, woraus die Entwicklung der Kinderkommunikation besteht, und erklärt uns in diesem Interview, in welchen Phasen das Sprachenlernen stattfindet und was in der Entwicklung der Kinder beim Sprechenlernen als normal angesehen wird.

- Was lässt uns vermuten, dass etwas in der Kommunikation von Kindern nicht gut funktioniert?
Es gibt eine Reihe von Anzeichen, die gesehen werden können, bevor Kinder anfangen zu sprechen, das heißt, es ist nicht notwendig zu sprechen, um zu sehen, dass etwas in der Kommunikation nicht gut läuft. Obwohl es sich um subtile Dinge handelt, sind sie sehr wichtig. Es stimmt etwas nicht, wenn ein Kind nicht mit den Eltern teilt, nicht hinschaut, keine Aufmerksamkeit hat, die Notwendigkeit, die Aufmerksamkeit seiner Eltern zu erregen, nicht mehr gelernt hat oder Weniger Punkt auf 9 Monate, auf 9 oder 10 Monate, was für das Kind sehr wichtig wäre, um das Sprechen zu lernen, im Grunde genommen, wenn es nicht die Absicht hat, etwas und jetzt das Wort zu kommunizieren.

Wenn wir uns bereits in der sprachlichen Phase befinden, Dinge, die darauf hinweisen, dass etwas nicht gut läuft, zusätzlich zu all dem oben genannten, mangelnder Kommunikationsabsicht, sehen wir, dass das Kind nicht in der richtigen Weise spricht, je nachdem, was es ist erwartet aufgrund seines Entwicklungsalters oder macht sehr unstrukturierte Sätze ohne Bedeutung oder hat einen sehr kleinen Wortschatz, je nachdem, was für sein Alter erwartet wird.

- Wie wird eine Verzögerung in der Sprachentwicklung gewürdigt?
Die Verzögerung bei der Entwicklung der Sprache des Kindes besteht in der verzögerten Entwicklung dessen, was je nach Alter, Wachstum und Entwicklungsstand erwartet wird. Sprachverzögerungen können sowohl auf der Ebene des Ausdrucks als auch des Verstehens beobachtet werden. Beide Teile sind betroffen, obwohl der Ausdruck stärker betroffen ist als das Verstehen.

- Was kann uns sagen, dass ein Kind eine Verzögerung in der Sprachentwicklung hat?
Ein Hinweis, bei dem Sie das Aussehen der ersten Wörter betrachten müssen. Im Allgemeinen treten sie normalerweise zwischen 12 und 18 Monaten auf, aber bei Kindern mit Sprachverzögerung treten sie nach 2 Jahren auf, was dazu führt, dass alle Sprachstadien verzögert erscheinen.

Bei Kindern mit Sprachverzögerung ist die Holophrase das aus der Verwendung eines Wortes besteht, um einen ganzen Satz auszudrücken, erscheint später. Später begann er auch, die telegraphische Sprache zu verwenden, dh die Verbindung zweier Wörter zu verwenden, und diese telegraphische Sprache wird auch länger dauern. Andere Anzeichen sind die Verwendung eines reduzierten Vokabulars für das, was erwartet wird, dass sie sehr einfache Phrasen verwenden, dass sie keine Possessivpronomen verwenden, wenn es für sie normal wäre, sie zu verwenden ...

Kurz gesagt, es sind Kinder, die nicht die Fähigkeit haben, sich frei auszudrücken, und dann warten sie darauf, gefragt zu werden. Auf der Verständnisebene sind es Kinder, die Probleme mit räumlich-zeitlichen Konzepten oder mit Konzepten wie Farben haben, was sich auf ihr Lernen auf Schulebene auswirkt.

- Was ist normal in der Entwicklung der Kinderkommunikation?
Es gibt eine Reihe von Punkten, auf die wir beim Sprechenlernen als normal hinweisen können, und andere, die nicht so normal wären. Es ist normal, dass Kinder, wenn sie sprechen lernen, Lust haben zu sprechen, zu kommunizieren, zu teilen ... Es ist normal, dass sie den Erwachsenen ansehen, dass sie seine Aufmerksamkeit suchen, dass sie neugierig sind ... Es ist auch normal, dass sie erleben ihre phonatorischen Organe durch Geräusche und durch diese Übung werden sie das Plappern lernen.

Das Normale beim Sprechenlernen ist, dass Kinder die vorsprachliche Phase durchlaufen, weinen, lächeln, plappern und dann mit einem Slang in die sprachliche Phase gehen, in der Kinder die ersten Wörter lernen, zur Holophrase, zur telegraphischen Sprache und Sie entwickeln sich zur Sprache der Erwachsenen.

- Was ist bei der Entwicklung der Kinderkommunikation nicht normal?
Es ist nicht normal, dass Kinder die vorherigen Stadien nicht durchlaufen oder bestehen, jedoch mit einer erheblichen Verzögerung in ihrer Entwicklung. Es ist auch nicht normal, dass Kinder Veränderungen in der Art und Weise, wie sie sprechen, dh im Ausdruck und in der Aussprache von Wörtern, präsentieren. In diesem Fall muss auch beurteilt werden, wie die von ihnen verwendete Sprache ist und wie sie die Sprache verwenden, dh welche Funktion diese Sprache für sie hat.

- Wie kann ein Logopäde oder ein Hör- und Sprachlehrer einem Kind mit einer Verzögerung der Sprachentwicklung helfen?
Sie sind die Spezialisten für Sprach- und Hörprobleme. Sie sind dafür verantwortlich, Vorfälle beim Sprachenlernen zu verhindern, und sind diejenigen, die eingreifen, wenn eines dieser Probleme auftritt. Wenn es ein Kind gibt, das eine Sprachverzögerung hat, ist Ihre Intervention wichtig, um diese Verzögerung zu verringern und damit das Kind einen normalen Spracherwerbsprozess erlangt.

- Was sind die Funktionen des Logopäden oder des Lehrers für Hören und Sprache?
Grundsätzlich gibt es drei Funktionen: Verhindern, Diagnostizieren und Korrigieren. Verhindern weil sie immer daran arbeiten, das Auftreten dieser Probleme zu verhindern, oder wenn sie auftreten, werden sie nicht fortgesetzt. Sie arbeiten viel mit Lehrern zusammen, um herauszufinden, welche Aktivitäten und Programme sie im Klassenzimmer entwickeln können, oder um Tipps und Richtlinien für die Arbeit im Klassenzimmer zu geben.

- Diagnose einer Sprachverzögerung. Wie ist es gegeben?
Bei Verdacht auf Verspätung bewerten sie, welche Aspekte dahinter stehen, und entwickeln ein Programm, das sich an das jeweilige Kind und dessen Bedürfnisse anpasst. Und schlussendlich,Korrektur, indem eingegriffen wird, damit das Kind mit einer verzögerten Entwicklung einen normalen Rhythmus erreicht, und die Entwicklung des Kindes während des gesamten Prozesses bewertet wird.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Verzögerte Sprachentwicklung bei Kindern, in der Kategorie Sprache - Sprachtherapie vor Ort.


Video: SPRACHENTWICKLUNG FÖRDERN. Sprachförderung mit 3-teiligen Montessori Karten (September 2021).