Werte

Schlüssel, um Kinder in Respekt zu erziehen


Elternschaft ist keine leichte Aufgabe. Es gibt viele Herausforderungen, denen wir uns jeden Tag stellen müssen, und eine davon besteht darin, sie in Werten zu erziehen. Bringen Sie ihnen den Wert von Toleranz, Kameradschaft, Solidarität oder Respekt bei.

Wenn wir darüber reden Kinder in Respekt erziehenWir beziehen uns nicht nur auf den Respekt vor Eltern, Lehrern und Ältesten, sondern auch auf den Respekt vor anderen im Allgemeinen, auf den Respekt vor der Umwelt, in der sie leben, und natürlich auf den Respekt vor sich selbst. Respekt und Werte im Allgemeinen werden von dem Moment an erzogen, in dem das Kind die Welt betritt.

Ein Beispiel geben:Das erste, was wir berücksichtigen müssen, ist, dass das Beispiel der Eltern von grundlegender Bedeutung ist, um in Bezug auf Bildung zu erziehen. Wir können nicht versuchen, unseren Kindern etwas beizubringen, was wir nicht selbst tun. Kinder lernen in jungen Jahren vor allem durch Nachahmung. Wenn sie sehen, dass ihre Eltern auf eine bestimmte Weise handeln, verhalten sie sich im Allgemeinen gleich. Wenn wir wollen, dass unsere Kinder respektvolle Menschen mit der Umwelt, mit anderen und mit sich selbst sind, müssen wir ein Beispiel geben. Menschen nicht abfällig zu schreien oder zu behandeln, die Unterschiede anderer zu akzeptieren und zu tolerieren, sich um die Umwelt zu kümmern, die uns umgibt, ist die Grundlage für Kinder, um einen so wichtigen Wert wie Respekt zu entwickeln.

Behandle Kinder mit Respekt:Es scheint, dass wir manchmal, weil wir Kinder sind, ihre Meinungen oder ihre Denkweise normalerweise nicht berücksichtigen, weil sie Kinder sind. Aber es ist wichtig, ihnen zu zeigen, dass wir ihnen zuhören, was sie betrifft, das heißt, wir interessieren uns für das, was sie denken, wir hören ihnen zu und wir respektieren, was sie denken, obwohl dies nicht bedeutet, dass wir es teilen. Es ist wichtig, abfällige Einstellungen in Bezug auf ihren Geschmack oder ihre Meinung zu vermeiden. Sie sind Kinder, und natürlich wird es Dinge geben, die sie nicht wissen, aber ihre Meinung ist ihre und wurde auf dem gebildet, was sie wissen und wissen. Deshalb ist es wichtig, dass wir es immer tun Zeigen Sie ihnen Respekt, wenn es darum geht, dass sie lernen, andere zu respektieren.

Respektieren Sie auf die gleiche Weise ihre Gefühle, ihre Reaktionen, ohne zu unterdrücken, was sie in einem bestimmten Moment fühlen könnten. Respektieren Sie, dass sie ihre Gefühle und Emotionen frei ausdrücken können, wenn sie etwas stört, wenn sie weinen, wenn sie wütend werden oder wenn sie beleidigt sind.

Danke, entschuldige dich: Es ist auch eine Geste des Respekts gegenüber anderen, sich zu entschuldigen, wenn wir einen Fehler gemacht haben, guten Morgen zu sagen, danke, Hallo zu sagen, wenn Sie ankommen, und sich zu verabschieden, wenn Sie gehen. Sie sind Grundregeln des Zusammenlebens, die den Kleinen täglich geübt und beigebracht werden müssen.

Dulde keine Respektlosigkeit und erziehe Empathie: Genauso wichtig wie das Setzen eines Beispiels ist das Korrigieren von Kindern, wenn wir sehen, dass sie Verhaltensweisen haben, die andere nicht respektieren. Wenn sie über ein anderes Kind lachen, wenn sie schreien oder schlagen, müssen wir es korrigieren und versuchen, ihnen beizubringen, sich an die Stelle des anderen zu setzen. Der andere ist nicht ich, aber er ist wie ich, und was mich verletzen kann, kann ihn verletzen. Es ist wichtig, dass sie lernen, andere so zu behandeln, wie sie behandelt werden möchten.

Respektiere uns selbst:Neben dem Vorbild für Respekt und Toleranz gegenüber anderen und für die Umwelt, in der wir leben, ist es wichtig, dass wir uns selbst respektieren und keine Fehler gegenüber uns selbst zulassen, egal woher sie kommen. Mit anderen Worten, uns selbst zu lieben, uns selbst zu akzeptieren, uns selbst zu schätzen und das Gefühl zu haben, dass wir die Wertschätzung und Zuneigung anderer verdienen.

Respekt ist nicht nur für uns als Einzelpersonen ein grundlegender Wert, sondern auch für den Aufbau einer reicheren und wertvolleren Gesellschaft. Ausgehend von der Tatsache, dass wir alle verschieden sind, müssen wir uns in Respekt und Toleranz für andere ausbilden. Aber wir können die Erziehung in Bezug auf die Umwelt, in der wir leben, unsere Nachbarschaft, unsere Straße, unsere Wälder und auch den Respekt vor Tieren nicht ignorieren. Es geht also nicht nur darum, unsere Gleichen zu respektieren, sondern vor allem darum, was uns umgibt.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Schlüssel, um Kinder in Respekt zu erziehen, in der Kategorie Wertpapiere vor Ort.