Werte

10 ursprüngliche Namen der Großeltern für Jungen


Die gebräuchlichsten Namen variieren von Zeit zu Zeit stark. Namen, die vor 50 Jahren üblich waren, wie Venancio, heute sind sie fast unmöglich zu hören Es sei denn, wir sprechen über die Großeltern von jemandem. Und es scheint heute undenkbarer, dass ein Vater daran denken würde, seinen Sohn bei einem dieser Namen zu nennen 'altmodisch'.

Es wäre jedoch die perfekte Möglichkeit für unseren Kleinen, einen einzigartigen und originellen Namen zu haben, und es würde uns auch dazu dienen, unseren Kleinen zu rendern Hommage an unsere Vorfahren. Und um sie ein wenig zu aktualisieren, anstatt sie "alte Namen" zu nennen, verwenden wir ein Vokabular, das eher dazu neigt, sie "Retro-Namen" oder "Retro-Namen" zu nennen.Vintage-Namen’.

Wir verlassen Sie die 10 originellsten und neugierigsten Großelternnamen für Kinder.

Obwohl im Moment die Namen nach Moden (berühmte Schauspieler, Fußballspieler), aktuelle, regionale (baskische Namen), nach ihrer Bedeutung oder nach ihrer Schönheit gewählt werden; das war nicht immer so. Und jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die Namen zu beanspruchen, die sich summieren Tradition und Geschichte und bringe sie aus ihrer Lethargie heraus. Hier ist ein Beispiel unseres Vorschlags.

- Atilano: Lateinisierung von Attila. Möglicher Herkunft TürkischDer Name gibt uns die Interpretation von "Herrscher" oder "Held". Unter diesem Namen finden wir den König der Hunnen, der das größte europäische Reich seiner Zeit regierte, um Rom selbst zu belagern und fallen zu lassen. Feiern Sie am 5. Oktober Ihren Geburtstag.

- Celedonio: Griechischen Ursprungs mit der Bedeutung 'schlucken'. Der vielleicht älteste Träger mit diesem Namen ist der Heilige Celedonio, der von der katholischen Kirche als Heiliger eingestuft wurde und wegen der Verteidigung des Christentums ermordet wurde. Seine Heiligen sind am 3. März.

- Emeterio: Es kommt von Latein, wiederum vom Griechischen abgeleitet, und seine Bedeutung ist "halbes Tier". Verbreitung dank des Heiligen Emeterio, Christ der römischen Legionen. Es war im Mittelalter sehr beliebt. Es hat auch seine Spuren in der spanischen Topographie hinterlassen, da das Santander-Toponym von Sancti Emeterii stammt. Sein Heiliger wird am 3. März oder 31. August gefeiert.

- Fruchtbar: Es kommt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt "fruchtbar, fruchtbar, fruchtbar". Es erscheint bereits in hochmittelalterlichen katalanischen Dokumenten registriert und verdankt seine Verbreitung in der Mittelalterliches Spanien zum Kult von San Fructuoso, Bischof von Tarragona, in Spanien, im 3. Jahrhundert. Sein Heiliger wird am 20. Januar oder 16. April gefeiert.

- Gumersindo: Von germanischer Herkunft westgotischer Tradition bedeutet das 'Gehhilfe, Reisender oder starker Mann '. Es wurde im mittelalterlichen Spanien vom Kult des Heiligen Gumersindo, einem Märtyrer in Córdoba im 9. Jahrhundert, als männlicher Name bestätigt. Sein Namenstag wird am 19. Januar gefeiert.

- Hyginium: Sein Ursprung ist griechisch und bedeutet "gesund," kräftigmit guter Gesundheit '. Es ist die gleiche Wurzel wie das Wort "Hygiene". Achter Papst der katholischen Kirche im 2. Jahrhundert. Er erlitt in einer Zeit der Christenverfolgung das Martyrium zu Tode und seine sterblichen Überreste ruhen bei denen des heiligen Petrus. Sein Heiliger wird am 11. Januar gefeiert.

- Leandro: Es gibt bereits Hinweise auf diesen Namen in der Mythologie der griechischen Tradition und er wird übersetzt als 'Löwen-Mann'. In den Legenden riskiert dieser Charakter sein Leben für die Liebe der Priesterin Hero. Er starb ertrunken im Hellespont, nachdem er sich verirrt hatte, als er versuchte, seine Geliebte zu treffen. Das Datum seines Heiligen ist der 13. November.

- Meliton: Sein Ursprung ist griechisch und bedeutet 'Süß wie Honig'. Es verdankt seine Verbreitung als Taufname einigen Heiligen, unter denen einer der Märtyrer von Sebaste des Jahres 230 während der Verfolgung von Licinius auffällt. Sein Namenstag wird am 10. März gefeiert.

- Prudencio: Es ist lateinischen Ursprungs und hat das Gefühl, vorauszusehen, gewarnt zu werden. vernünftig'. Die englische Form Prudence ist unter angelsächsischen Puritanern weit verbreitet, weil sie auf eine der folgenden Formen anspielt vier christliche Kardinaltugenden. Sein Heiliger wird am 6. April gefeiert.

- Tiburcio: Es stammt aus der lateinischen Sprache und bedeutet 'derjenige, der vom Tiber kommt'. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war es viel, obwohl es nach und nach seine Verwendung verloren hat. San Tiburcio war ein christlicher Märtyrer des 3. Jahrhunderts, der zusammen mit seinem Bruder enthauptet wurde. Seine Heiligen werden am 14. April oder 11. August gefeiert.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 10 ursprüngliche Namen der Großeltern für Jungen, in der Kategorie Namen für Jungen vor Ort.


Video: Seltene und minimalistische Jungennamen. minimalistisch Babynamen Jungs. Lovely Isabelle (Januar 2022).