Werte

Wie viel Zeit sollten Kinder im Sommer mit der Überprüfung verbringen?

Wie viel Zeit sollten Kinder im Sommer mit der Überprüfung verbringen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Und mit der Hitze kommen die lang erwarteten und wohlverdienten Sommerferien. Ja, erwartet und verdient von allen, Jung und Alt, Müttern, Vätern, Lehrern und Schülern. Viele Familien fragen mich, wie viel Zeit Kinder im Sommer verbringen sollen. Auf unserer Seite beantworten wir diese Frage.

Wie lange sollten Kinder im Sommer überprüfen? Nun, in der Regel würde ich nichts sagen; dass fast 10 Monate Schulbesuch mit manchmal diesen langen Stunden mehr als genug Zeit für Arbeit und tägliche Anstrengung sind; dass jetzt Hausaufgaben und Überprüfung freies Spiel sein sollten, Momente, Zeit, um mit Familie und Freunden zu teilen.

Aber es ist auch wahr, dass radikal mit dem Schulalltag brechen, in einigen Fällen würde es nicht helfen, das Jahr zu beginnen in dem sich das Kind sicherer und sicherer fühlt; Denn wenn Sie Akademiker nicht völlig ignorieren, ist die Wiedererlangung von Routine kostengünstiger.

Die Überprüfungszeit hängt von jeder Situation ab:

  • Als Kind, das ein Fach nicht bestanden hat und den Rest mit einigen Schwierigkeiten besteht, ist es ratsam, mehr Zeit zu verbringen als ein anderer Schüler, der alles bestanden hat.
  • Wir müssen auch Kinder berücksichtigen, die mehr Lernwillen haben als andere und mehr Wissen verlangen. In diesem Fall werden wir nicht dreimal verdreifachen, aber wir können ihnen mehr Momente anbieten, in denen diese Aufgaben oder Kenntnisse leichter zugänglich sind.

Angesichts der Sommerperiode, es ist wichtig, eine Routine festzulegen, Zum Beispiel, dass diese Überprüfungszeit immer am Morgen nach dem Frühstück erfolgt. Außerdem können die Bereiche nach Tagen festgelegt werden, dh Montag und Mittwoch werden wir die Mathematik überprüfen. Dienstag und Donnerstag sind die Zeit für Sprache und am Freitag Das Kind kann auswählen, was Sie überprüfen möchten.

Am Wochenende können wir es in der Pause belassen oder in einigen Fällen auch lesen, was die Lehrer normalerweise empfehlen, aber immer, wenn der Minderjährige eine Einstellung hat, helfen wir ihnen, diese Aktivität abzulehnen.

Jetzt werde ich einige allgemeine Arbeitszeiten vorschlagen, aber wie ich bereits sagte, ist jeder Fall einzigartig. Vom ältesten zum kleinsten:

  • Jungen und Mädchen von ungefähr 12 Jahre volljährig sein kann 60 Minuten Rückblick.
  • Wenn wir Kinder haben, die haben 10 Jahre, kann um die sein 45 Minuten.
  • Für den Fall, dass sie haben Acht Jahre, Einige werden empfohlen 30 Minuten am Tag.
  • Die Jungen und Mädchen von 6 Jahre alt, sie können ungefähr sein 15-20 Minuten. In diesem Alter ist es zweckmäßig, den Lese- und Schreibprozess fortzusetzen, wenn sie bereits mit dem Lesen und Schreiben begonnen haben, um den Kurs mit besser erworbenen Werkzeugen zu beginnen.

Es ist wichtig, das nicht zu vergessen Flexibilität bei der EinhaltungDamit meine ich, dass manchmal Tage entstehen, an denen es unmöglich oder kompliziert ist, Zeit für die Überprüfung aufzuwenden, und daher nichts passiert, und bitte nicht in die Versuchung geraten, Zeit für die Wiederherstellung zu sammeln.

Die Auswahl der zu überprüfenden Aufgabe ist ebenfalls wichtig. Abgesehen von den rein akademischen und lehrplanmäßigen Aufgaben empfehle ich eine weitere Reihe von Aufgaben, die, wenn wir anregen und arbeiten, dazu beitragen, die Inhalte besser zu reparieren, und ich spreche über die grundlegenden psychologischen Prozesse: Wie ist die Aufmerksamkeit, mit der wir mit Spielen arbeiten können? Unterschiede finden Mit Gedächtnisspielen verbessern wir das Gedächtnis, suchen nach gleichen Silhouetten, verbessern die Wahrnehmung und hier kommen meine lieben Emotionen ins Spiel, da wir mit Geschichten wie „The Color Monster“ arbeiten können.

Denken Sie daran, dass Urlaub das Fehlen von Arbeit bedeutet. Ich werde Ihnen ein Beispiel geben: Stellen Sie sich vor, Sie haben in Ihren Ferien jeden Tag Ihren Chef, der sich daran erinnert, dass Sie die von Ihnen gesendeten E-Mails überprüfen, die Protokolle der Besprechungen erneut lesen, erneut einen Tisch bauen oder in meinem Fall Es wäre schrecklich, einige Bewertungen und die daraus resultierenden Berichte zu wiederholen. Nun, manchmal fühlen wir unsere Söhne und Töchter so und denken auch daran, dass wir nicht ihre Chefs sind, sondern ihre Mutter oder ihr Vater.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie viel Zeit sollten Kinder im Sommer mit der Überprüfung verbringen?in der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: Der Streit ums Smartphone: Deshalb kann es Kindern schaden. Quarks (Oktober 2022).