Werte

Warum Kinder mehr lernen, wenn sie alleine sind

Warum Kinder mehr lernen, wenn sie alleine sind


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Kind, das nur lernt, ist ein Kind, das selbst lernt. Y. Es gibt nichts Schöneres als diese Leistung, die ohne Hilfe erzielt wirddank der eigenen Fähigkeiten. Ist es dir nicht passiert? Plötzlich fühlen Sie sich in der Lage, alles zu erreichen, die Illusion nimmt zu, der Wunsch zu lernen, das Vertrauen in sich selbst ...

All dies, was wie gesunder Menschenverstand erscheint, vergessen wir manchmal und als Eltern versuchen wir ständig, unseren Kindern zu „helfen“, ohne zu bemerken, dass wir, weit davon entfernt, ihnen einen Gefallen zu tun, Hindernisse für ihr Lernen setzen. Jetzt hat die Wissenschaft endlich gezeigt, dass Kinder, die selbst lernen, intelligenter und entschlossener sind und hat erklärt, warum Kinder mehr lernen, wenn sie alleine sind.

Autonomie ist wie ein Motor des Lernens. Und auch sehr lohnend. Plötzlich lässt das Kind selbst entdecken, dass es bestimmte Dinge tun kann, die in der Lage ist, das zu erreichen, was vorgeschlagen wird. Und es fühlt sich sehr wichtig an.

Es gibt viele Bildungsströme, die es wissen, und Sie stützen ihre Ziele genau darauf, autonomere Kinder zu bekommen. Zu Hause neigen viele Eltern jedoch dazu, die Hausaufgaben ihrer Kinder zu „erledigen“, um ihnen zu helfen, etwas zu tun ... „Mach dir keine Sorgen, ich werde deine Schnürsenkel binden“… „Hör auf, hör auf, ich wähle Dies, was weniger Zeit in Anspruch nimmt '... Am Ende und ohne es zu wollen,' schneiden wir unserem Sohn die Flügel 'beim Lernen.

Um das klar zu machen Ein Kind lernt besser und schneller, wenn es Dinge alleine macht Und wenn er plötzlich einen Moment der Einsamkeit hat und gezwungen ist, seine Probleme zu lösen, bestätigt dies auch die Wissenschaft. Ergebnisse einer kanadischen Studie von der Universität von Montreal (unter der Leitung der Psychologin Célia Matte-Gagné) gelang es ihnen zu zeigen, dass Autonomie die kognitiven Fähigkeiten von Kindern verbessert und dass in diesem Prozess die Position der Eltern entscheidend ist.

Bei dieser Gelegenheit basierte die Studie auf die Analyse von 78 Müttern und ihren Kindern über 3 Jahre. Die Forscher besuchten alle diese Kinder zweimal: eines davon, als das Baby erst 15 Monate alt war, und das andere, als das Baby bereits 3 Jahre alt geworden war. In beiden Fällen wurde die kognitive Entwicklung des Babys analysiert. Beim ersten Besuch wurden die teilnehmenden Mütter gebeten, ihren Kindern bei der Erfüllung bestimmter Aufgaben zu helfen (einen Turm mit Würfeln bauen, ein Rätsel lösen). Beim nächsten Besuch baten sie die Kinder, alle diese Aktivitäten selbst zu wiederholen. Die Kinder, die es mit weniger Problemen und mehr Leichtigkeit schafften, erwiesen sich als die autonomesten, deren Mütter (weniger übervorsichtig) sich dafür entschieden hatten, ihnen Autonomie zu geben und sie mehr arbeiten zu lassen, bevor sie ihnen jederzeit halfen. All das Es zeigte sich auch, dass Kinder mehr lernen, wenn sie alleine sind und es versuchen lassen.

Wenn Sie Ihr Kind dazu bringen, Autonomie zu erlangen, und Sie viel seltener bitten, etwas zu tun, werden Sie all dies erreichen:

  • Ihr Kind wird autark sein. Sie werden in der Lage sein, Lösungen für sich selbst zu finden. Mit anderen Worten, Sie werden lernen, Ihre eigenen Probleme zu lösen.
  • Sie werden deduktivere Intelligenz entwickeln. Wenn Sie einem Kind ein Spielzeug geben und nicht erklären, wie es verwendet werden soll, wird es nach dem Mechanismus suchen und suchen, mit dem es selbstständig funktioniert. Endlich finden Sie die Schaltflächen, nach denen Sie suchen. All dies ist Teil eines sehr vorteilhaften deduktiven mentalen Prozesses für Ihr Gehirn.
  • Sie werden Selbstwertgefühl gewinnen. Sie verbessern Ihr Selbstvertrauen, indem Sie sehen, dass Sie so viele Dinge ohne Hilfe tun können.
  • Ihre sozialen Fähigkeiten werden sich verbessern. Größere Fähigkeiten zur Problemlösung führen wiederum zu verbesserten sozialen Beziehungen.
  • Ihre schulischen Leistungen werden sich verbessern. Die kognitiven Fähigkeiten eines autonomen Kindes sind überlegen. Dies hilft in allen Facetten des Lernens. Das Normalste ist, dass sich die schulischen Leistungen des Kindes verbessern, da es seine Autonomiefähigkeiten in allen Bereichen projiziert.

Kinder lernen alleine Sie brauchen keinen Erwachsenen, der ihnen ständig sagt, wie man Dinge macht. Es reicht aus, wenn sie ihnen einmal erklären, wie es geht, und sie es selbst ausprobieren lassen. Nicht einmal, sondern einmal, zweimal und hundertmal. Autonomie wird gelernt, ja, und Sie können dabei helfen. Weißt du wie?

  • Bringen Sie Ihrem Kind bei Probleme lösen.
  • Fördern Sie das Selbstwertgefühl Ihres Kindes.
  • Arbeiten Sie am Wert von Anstrengung und Ausdauer.
  • Wird besser Ihre Toleranz für Frustration.
  • Lass ihn Momente haben, um alleine zu sein. Sie können aus der Ferne beobachten, ohne dass er es bemerkt. Sie werden sehen, wie er seine eigene Unterhaltung sucht und überraschende Dinge entdeckt, motiviert durch Neugier.
  • Lassen Sie ihn sich in wenigen Augenblicken langweilen. Füllen Sie Ihren Tag und Ihre Minuten nicht mit hektischen Aktivitäten.
  • Anregen Sie ihre Neugier. Erklären Sie ihm nicht, wie man etwas macht, sondern was er erreichen wird, wenn er es tut. Auf diese Weise wird er nachforschen und den Weg finden, dies zu erreichen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Warum Kinder mehr lernen, wenn sie alleine sindin der Kategorie Autonomie vor Ort.


Video: Lernen mit Kindern: Konzentration (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Kleef

    Es ist kompetent und zugänglich, aber es scheint mir, dass Sie viele Details verpasst haben, versuchen Sie, sie in zukünftigen Beiträgen zu enthüllen

  2. Jesiah

    Ich kann Ihnen eine Beratung für diese Frage geben.

  3. Krany

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Wir werden darüber diskutieren. Schreiben Sie in PM, wir werden reden.

  4. Marsyas

    Es ist der lustige Satz

  5. Odi

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  6. Kerbasi

    Stimmen Sie zu, nützlicher Gedanken

  7. Voodoolar

    Unübertroffenes Thema, ich bin neugierig :)

  8. Cassibellaunus

    Die maßgebliche Nachricht :), neugierig ...



Eine Nachricht schreiben