Werte

Das Baby will nicht schlafen und rennt aus dem Kinderbett

Das Baby will nicht schlafen und rennt aus dem Kinderbett


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine nicht ungewöhnliche Situation ist, wenn mitten in der Nacht Das Baby will nicht schlafen und entkommt aus der Krippe und kauert auf dem Bett der Eltern wie ein Bär in einer Höhle.

Das ist auch meiner Tochter passiert und ich frage mich: Möchte das Kind jetzt in einem Bett schlafen oder sucht es Zuflucht bei seinen Eltern?

Ich glaube, dass die Gewohnheiten und Bräuche von Kindern wie die Wellen des Meeres sind, sie kommen und gehen, abhängig von der Jahreszeit. Wenn wir zum Beispiel denken, dass sie bereits alles essen, beginnen sie plötzlich mit "Ich weiß nicht" oder "Ich will nicht". Und so mit allem.

Einige Spezialisten sagen, dass das Kind nicht im Bett der Eltern schlafen sollte; andere sagen, dass Eltern sich um seine Schreie kümmern und ihn mitnehmen sollten, um mit ihnen zu schlafen. Ich denke, es hängt alles vom Temperament des Kindes ab und damit kann man nicht verallgemeinern. Es gibt Kinder, die mehr Aufmerksamkeit brauchen als andere. Es gibt Kinder, die mehr und weniger sicher sind als andere. Und das muss berücksichtigt werden.

Besonders für mich, als meine Tochter mich mitten in der Nacht um Aufmerksamkeit bat, half ich ihr, wieder einzuschlafen. Zuerst bat sie mich um Waffen, sie weinte darum, aber ich fing an, ihr zu singen und vorzutäuschen, ahnungslos zu sein, und so überzeugte ich sie, in ihrem Kinderbett zu bleiben. Nun das ja mit großer Ruhe und Beschaulichkeit, ohne Stress oder Eile zu übertragen.

Am Anfang war es sehr schwer, ich bin Nacht für Nacht im Morgengrauen aufgewacht, aber am Ende habe ich es mit viel Geduld geschafft. Wenn am Ende alles eine Frage der Zeit, der Beharrlichkeit und des Wohlbefindens der Kleinen ist. Als ich meine Tochter hatte, gab mir meine Mutter einen großartigen und sehr effektiven Rat: Bei der Erziehung von Kindern sollten Eltern viel nachdenken, bevor sie ihnen etwas erlauben. Was Sie ihnen einmal erlauben, wird für immer tun müssen. ' Ich denke, sie hatte viel.

Es ist sehr häufig, dass es für den Kleinen viel schwieriger ist, wieder in seinem Zimmer einzuschlafen, wenn Sie sich entscheiden, das Baby zu Ihrem Bett zu bringen. Ich erlaubte meiner Tochter nur zu ganz bestimmten Anlässen, wenn sie krank war oder Angst hatte, zu unserem Bett zu kommen.

Es ist sehr schön, sie in unserer Mitte zu haben, ihren Geruch, ihre Wärme zu spüren, sie sind unwiderstehlich! Aber ich denke, wir müssen bedenken, dass es auch unsere Aufgabe ist, den Schlaf der Kinder zu erziehen. helfen Sie ihnen, ihre Schwierigkeiten zu überwinden, usw. Die Schlafroutine ist in diesem Sinne sehr effektiv, solange sie mit Geduld und Ausdauer durchgeführt wird und die Grenzen des Babys versteht.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Das Baby will nicht schlafen und rennt aus dem Kinderbett, in der Kategorie Kinderschlaf vor Ort.


Video: WIESO SCHLÄFT MEIN BABY NICHT? WIESO SCHLÄFT MEIN BABY NUR 40 MIN! Ursachen für die Schlafprobleme (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Mika

    Unvergleichlicher Satz, ich mag es :)

  2. Sharan

    Ich bin endgültig, es tut mir leid, aber es nähert sich mir überhaupt nicht. Vielleicht gibt es noch Varianten?

  3. Javier

    Ich liebe es sehr!

  4. Vugul

    Es sollte gesagt werden.

  5. Remy

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - ich beeile mich am Job. Aber ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt schreiben, dass ich über diese Frage denke.



Eine Nachricht schreiben