Werte

Die ideale Zeit, um ein weiteres Kind zu haben

Die ideale Zeit, um ein weiteres Kind zu haben


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wann ist der ideale Zeitpunkt, um ein weiteres Kind zu bekommen? Es kommt eine Zeit, in der sich Eltern im Dilemma befinden, noch ein Kind zu haben und sich fragen: Wann ist das? ideale Zeit, um einen anderen zu haben Kind? Dann stellt sich eine andere Frage: Ideal für wen?

Meistens, Die Frage stellt sich, weil die Eltern befürchten, dass das Kind keinen anderen Bruder oder keine andere Schwester akzeptiertoder dass die enge Beziehung, die man zum Erstgeborenen hat, unterbrochen wird und er sich verdrängt fühlt oder dass zwischen ihnen Rivalitätsgefühle entstehen.

Doktor Brazelton glaubt, dass praktisch kein Erstgeborener, weder Mann noch Frau, die Einmischung eines anderen will, und schlägt daher vor, dass die Eltern selbst entscheiden, wann der ideale Zeitpunkt für ein weiteres Baby ist.

Damit das einzige Kind lerne deinen neuen kleinen Bruder zu teilen und zu akzeptierenEltern können je nach Alter des älteren Kindes Aufgaben zum Wohle des Babys zuweisen: Füttern, Windeln bringen, helfen, es zu halten, Kleidung auswählen und ihm beim Anziehen helfen.

In Bezug auf die Rivalität zwischen Geschwistern muss berücksichtigt werden, dass dies normal und unvermeidlich ist. Manchmal wird gesagt, dass Kinder in Rivalitäten etwas über andere und über sich selbst lernen und aufeinander aufpassen.

Daher weit davon entfernt, sich Sorgen um den Schutz eines Kindes zu machen Gefühle der RivalitätDas Ideal ist, ihn zu lehren, sich für das Wohlergehen seines Bruders und seiner Familie verantwortlich zu fühlen; All dies ergibt sich aus dem Wissen, wie man mit einem Bruder teilt, und erinnert ihn daran, dass eine der schönsten Lernmöglichkeiten darin besteht, zu lernen, mit anderen zu leben.

Es ist notwendig, die Eltern daran zu erinnern Es ist unmöglich, Kinder fair zu behandeln Da jedes Kind eine andere Persönlichkeit hat, müssen sie anders gesehen werden. Daher sollten die Eltern keine Schuldgefühle in Bezug auf die unterschiedlichen Gefühle gegenüber den Kindern haben und sie sollten auch kein Problem damit haben.

Es kann zwar anstrengend sein, sich auf jeden einzelnen einstellen zu müssen, aber es ist wichtig, offen über die Unterschiede zu sprechen, ohne sie jedoch zu beurteilen, um die Situation zu begünstigen und was auf lange Sicht ein besseres Wissen über sich selbst ermöglicht.

Laut Doktor Brazelton Kinder, die auf unterschiedliche Weise elterliche Unterstützung erhalten haben, haben bessere Chancen. Wenn Eltern die Individualität jedes Kindes schätzen und dann ihre Vorstellung von ihren besonderen Qualitäten mitteilen, werden sie jedes einzelne unterstützen. Wenn ihnen diese Kräfte erklärt werden, können Kinder sie verstehen und wertschätzen.

Claudia Lou Meda. Mitwirkender an unserer Seite
Klinischer Psychologe
Schulberater

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die ideale Zeit, um ein weiteres Kind zu haben, in der Kategorie nur Kind vor Ort.


Video: Das Beste für das Kind - Warum Silke ihren Sohn abgab. Frau TV. WDR (November 2022).