Werte

Massagen gegen Übelkeit und Erbrechen während der Schwangerschaft


Ein sehr hoher Prozentsatz schwangerer Frauen hat zu Beginn ihrer Schwangerschaft Übelkeit und Erbrechen. Manchmal wird es von Kopfschmerzen, Angstzuständen und Müdigkeit begleitet.

Dies wird uns höchstwahrscheinlich in schlechte Laune versetzen und uns ein wenig quälen, aber es ist ein Unbehagen, das im Allgemeinen keinen Ernst enthält, obwohl es die Lebensqualität der zukünftigen Mutter beeinträchtigt. Reflexzonenmassage kann ein gutes Gegenmittel sein, um diese Beschwerden zu lindern. Wir sagen Ihnen wie.

Einige Tage nach der Befruchtung beginnen die Hormonspiegel der Frau zu schwanken, wobei ein starker Anstieg des Hormons HCG (Human Chorionic Gonadotropin) unter anderem den Verdauungstrakt sowie den Geschmacks- und Geruchssinn beeinträchtigt. Das Hormon beginnt am vierten Tag der Empfängnis ausgeschieden zu werden, erreicht seinen Höhepunkt in Woche 12 und nimmt ab Woche 13 ab, bis es sich stabilisiert.

Ein weiterer Protagonist von Schwindel und Erbrechen am Morgen ist Insulin, es ist die Ursache für Hypoglykämie. Nach der Befruchtung und Überprüfung des Vorliegens einer Schwangerschaft steigt der Insulinspiegel sofort an. Die Langerhans-Inseln in der Bauchspeicheldrüse beginnen zu wachsen, um mehr Insulin zu produzieren, wobei größere Mengen Insulin im Blut gefunden werden, jedoch ohne ausreichende Menge an Glukose oder Kohlenhydraten, um sie zu den Zellen zu transportieren (und als Insulin das Hormon, das Glukose extrahiert Blut entsteht ein kleines Ungleichgewicht).

Das Ergebnis all dessen ist a hypoglykämischer Zustand. Viele Mütter passen sich nicht schnell an diesen Prozess an, indem sie ihre Ernährungsgewohnheiten nicht entsprechend ändern. Daher ist es besonders wichtig, sich gesund zu ernähren.

Reflexzonenmassage in der Schwangerschaft hilft Ihnen auf verschiedene Weise, als vorbeugende Therapie, und verhindert alles, was uns aufgrund der unvermeidlichen körperlichen und hormonellen Veränderungen passieren kann, die wir neun Monate lang haben werden, oder als spezifische Therapie. In beiden Fällen handelt es sich bei der Behandlung, die wir mit Reflexzonenmassage durchführen, um sehr spezifische Techniken, bei denen die folgenden Reflexe bearbeitet werden:

1. Wirbelsäule: Es ist wichtig, den Reflex langsam und mit großer Präzision zu bearbeiten, um zur Entspannung und Ausdehnung beizutragen. Ich empfehle auch die Anwendung der metamorphen Technik.

2. Solar Plexus: Wir werden daran arbeiten, um das autonome Nervensystem auszugleichen. Es wird uns helfen, den Stress zu reduzieren, der zu Beginn von Erbrechen und Schwindel auftreten kann. Es ist praktisch, dass sie feste und langsame Bewegungen sind.

3. Kopf: Es wird uns helfen, das Zentralnervensystem zu stimulieren und Kopfschmerzen zu vermeiden.

4. Speiseröhre: Dadurch wird die korrekte Peristaltik wiederhergestellt.

5. Cardias: Damit stärken wir den Schließmuskel und vermeiden seine vorzeitige Entspannung.

6. Bauch: Wir fördern die richtige Verdauung und fördern die Peristaltik.

Erbrechen und Übelkeit treten als Reaktion des Körpers auf eine neue hormonelle Ordnung auf. Es ist eine Warnung, die uns sagt, dass Veränderungen in großem Ausmaß in uns stattfinden und dass sie von uns beiden mit der gebotenen Sorgfalt, dem Respekt und dem Engagement selbst behandelt werden müssen wie gegenüber unserem Baby. Deshalb rate ich Ihnen, einen auf Mutterschaft spezialisierten Reflexologen aufzusuchen und ein spezielles Programm für Ihre Schwangerschaft zu starten.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Massagen gegen Übelkeit und Erbrechen während der Schwangerschaft, in der Kategorie Krankheiten - Belästigung vor Ort.


Video: Schwangerschaft - Was ist Schwangerschaftsübelkeit? (Juni 2021).