Werte

Unfälle zu Hause: Verbrennungen bei Kindern


Zuhause ist nicht immer der sicherste Ort für Kinder. Die neuesten Studien zur Sicherheit von Kindern zu Hause zeigen dies Brände sind die zweithäufigste Todesursache bei Kindern unter vier Jahren, nur hinter Verkehrsunfällen zu sein.

Unter den durch Feuer verursachten Unfällen sind Verbrennungen bei Kindern eine der besorgniserregendsten für Eltern. Ich erinnere mich, dass mein kleiner Bruder einmal zu Hause einen schweren Brand erlitten hat. Meine Mutter bügelte Kleidung, als sie sich mit dem Eisen in der Hand umdrehte und es versehentlich gegen die Brust meines Bruders streifte, was zu erheblichen Verbrennungen führte. Bis heute erinnere ich mich an diese Situation, die für meine Mutter so bedrückend und für meinen Bruder so schmerzhaft war.

Abgesehen von Verbrennungen durch Eisen und andere Elektrogeräte, Die Küche ist ein sehr gefährliches "Territorium" für Kinder. Die Neugier der Kinder kennt keine Grenzen und sie wollen alles tun, was Erwachsene tun, ohne die Konsequenzen abzuwägen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, einige Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, um Verbrennungen im kleinsten Teil des Hauses zu vermeiden:

- Verhindern Sie Kinder in der Küche spielen, Schränke öffnen, Geräte manipulieren usw.

- Vermeiden Sie, dass die Griffe der Pfannen oder Pfannen ragen aus den Kochplatten.

- Verwenden Sie Wärmequellen mit Thermostat, um die Temperatur entsprechend den Anforderungen zu regulieren.

- Vermeiden Sie die Verwendung von Gasherden.

- Vermeiden Sie es, während des Kinderbades sehr heißes Wasser zu verwenden.

- Versuchen Sie die technische Überprüfung der Geräte, die Wärme und Warmwasser liefern.

- Schützen und sicherstellen Kabel Elektrik ist gut gebunden und versteckt.

- Verhindern Sie, dass Kinder mit Feuerzeugen, Streichhölzern oder Feuerwerkskörpern spielen.

- Schützen Sie die Steckdosen und bedecken Sie sie mit Kunststoffplatten, um zu verhindern, dass die Kleinen ihre Finger oder Gegenstände einführen.

- Vermeiden Sie es, mehrere Geräte an dieselbe Steckdose anzuschließen. Das kann die Aufmerksamkeit der Kinder erregen.

- Vermeiden Sie es, Elektrogeräte ins Badezimmer zu bringen.

Denken Sie schließlich daran, dass die Zeiten des Jahres, in denen häufiger häusliche Unfälle auftreten, die Weihnachtsferien sowie die Oster- und Sommerferien sind.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Unfälle zu Hause: Verbrennungen bei Kindern, in der Kategorie der Kinderunfälle vor Ort.


Video: Ein echter Beweis dafür, dass Michael Jackson am Leben ist! (Oktober 2021).