Werte

8 Empfehlungen für Kinder zum Jahresende


Ein weiteres Jahr, das Ende des Kurses und die Abschlussprüfungen, Aufgaben ... und damit die Sorgen, der Druck, die Unsicherheit, der Zeitüberschuss vor den Büchern, das "Alles in letzter Minute". und Sorge um das Endergebnis.

Das Ende des Kurses ist kein Moment der Entspannung und Ruhe, sondern eine Zeit maximalen Stresses für Kinder.

Wir sagen Ihnen, was die Hauptanliegen von Kindern und Eltern sind, und wie man dem Ende unseres Kinderkurses begegnet.

Kinder leiden auch unter Stress, insbesondere während dieser Daten, wenn das Schuljahr endet. Da sind viele Faktoren, die Stress beeinflussen der Kinder:

- Es ist heißer.

- Es ist Zeit, die Kinder mit dem Thema Druck zu setzen Noten oder Noten.

- Es ist Zeit für Allergien.

- Es ist Zeit, Jobs zu beenden.

- Es ist Zeit für die Durchführung von außerschulischen Aktivitäten.

- Es ist Zeit für Kommunionen.

- Es ist Zeit zu entscheiden, in welche Lager wir gehen.

- Es ist Zeit zu Schichtwechsel in der Schule.

- Und wie das Sprichwort sagt, verändert der Frühling das Blut.

Es handelt sich daher um einen Peak mit sehr hoher Intensität, der nicht nur in Studien, sondern auch in Studien auftritt Zeitplanänderungen, RoutinenMit Momenten der Konzentration und sehr hohen Anforderungen in einer Zeit, in der wir uns körperlich und geistig wahrscheinlich auf einer Abwärtskurve befinden. Aber seltsamerweise machen wir das nicht so, wir haben die umgekehrte Kurve.

Ich schlage vor 8 Empfehlungen für dieses Ende des Kurses:

Die Spitzen o Intensitätskurven Sie sollten gegen Mitte des Prozesses niemals am Ende gegeben werden. Wenn wir den Kurs in 4 Teile teilen, sollte er im 3. gegeben werden und von dort bis zu den Ferien das Level runter gehen.

Die Strecke ist kein 400-Meter-Rennen mit hohem Tempo und endet in einem Sprint. Es ist eher ein 10.000-Meter-Rennen, bei dem es wichtig ist, ein Rennen zu fahren kontinuierliches Tempo, um das Ziel zu erreichen.

Ich schlage 8 Empfehlungen vor, um diesem Ende des Kurses zu begegnen. Dies sind Dinge, die wir normalerweise nicht tun und die Ihrem Kind helfen würden, mit dieser Zeit besser umzugehen.

  1. Nicht drücken an die Kinder mit den Notizen.
  2. Haben Sie eine gute Planung der Aktivitäten.
  3. Behalten Sie die gleichen gesunden Gewohnheiten, Schlafmuster bei, essen Sie gut und bleiben Sie hydratisiert.
  4. Behalte das Motivation.
  5. Setzen Sie Intensität und Energie dort ein, wo sie eingesetzt werden müssen, nicht in allen Dingen gleichermaßen.
  6. Achten Sie auf Ihre Emotionen, insbesondere auf solche, die keine Emotionen wie Stress, Frustration oder Enttäuschung enthalten.
  7. Dinge relativieren.
  8. Suchen Sie nach dem Nervenkitzel der Ruhe.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 8 Empfehlungen für Kinder zum Jahresende, in der Kategorie Schule / Hochschule vor Ort.


Video: Immobilienfinanzierung als GmbH: So gehts. Finanzierungskarate 2 mit Andreas, Folge 5 (Dezember 2021).