Werte

Der Wald der Stille. Kindergedicht über Spaß und Lärm

Der Wald der Stille. Kindergedicht über Spaß und Lärm


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kinder sind laut, und das heißt, spielen, lachen, singen, laufen und andere Aktivitäten, die Kinder leidenschaftlich gern machen, machen Lärm. Osten Kindergedicht über Spaß und Lärm Es ist perfekt für Kinder und Erwachsene.

Der Wald der Stille ist ein Kinderreim, der versucht, Kindern und insbesondere Erwachsenen zu erklären, dass Kinder Lärm machen, wenn sie glücklich sind. Wenn nicht ... wie langweilig wäre es!

Sie wissen nicht, wie es dazu kam

aber nur gefunden

in diesem Teil der Welt

sich umschauen.

Und abgelenkt aussehen

Als er ihn ansah, entdeckte er:

zu einem anderen weißen Hasen

wie neugierig er sich näherte

und der verlorene Hase

dann fragte er:

Kaninchen wo bin ich

der andere antwortete:

"Im Wald der Stille"

"Es ist eine wunderschöne Landschaft"

Sagte der verlorene Hase,

aber hier fällt mir etwas seltsames auf

Meine Ohren sagen es mir.

«Im Wald der Stille

Sie werden kein Geräusch hören,

Wir alle leben in Frieden

bleib und finde Freunde.

Bestimmt den Hasen

im Wald blieb er,

der erste Tag müde

er schlief auf einmal.

Im Morgengrauen glücklich

Er näherte sich dem Fluss, um zu trinken,

aber alle spotteten über ihn

Du machst zu viel Lärm!

Im Wald spazieren

er fing an zu summen,

aber alle sagten es ihm

Du kannst hier nicht singen!

Mit zwei Steinen machte er Musik

glücklich, dass er anfing zu springen

und sofort sagten sie es ihm

Hör jetzt auf zu stören!

Am nächsten Tag das Kaninchen

er ging ohne ein Geräusch zu machen,

weil sich der Wald herausstellte

ein sehr langweiliger Ort.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Der Wald der Stille. Kindergedicht über Spaß und Lärm, in der Kategorie Gedichte vor Ort.


Video: Spazieren im Wald ein leicht kritisches Gedicht (November 2022).