Werte

Ernährungsberatung für das Kind mit geringer Verteidigung


Es ist häufig, dass während einer langen Krankheit oder einer kontinuierlichen Behandlung die Abwehrkräfte abnehmen. Ebenso gibt es Zeiten des Jahres oder des Lebens, in denen wir anfälliger für Viren und Krankheiten sind, daher ist es interessant, das zu wissen Eine gute Ernährung ist ein großer Verbündeter bei der Bereitstellung von Energieund bei der Verbesserung und Erneuerung unseres Körpers.

Aus diesem Grund geben wir Ihnen einige Ernährungsempfehlungen, die von Afanion (Vereinigung der Familien von Kindern mit Krebs in Castilla la Mancha) veröffentlicht wurden und die uns grundsätzlich dabei helfen, Infektionen durch Viren, Bakterien oder Pilze zu verhindern Dank einer abwechslungsreichen und gesunden Ernährung werden die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers wiederhergestelltund.

Diese Tipps sind Teil der Kinderbetreuung während der Krebsbehandlung, aber ohne Zweifel gelten sie für alle Umstände, die eine Genesung ohne Risiken erfordern.

- Es ist vorzuziehen, zu konsumieren gekochtes Essen roh. Zum Beispiel wäre es besser, einem Salat ein Gemüsepüree anzubieten.

- Essen Sie geschälte Früchte: Bananen, Mandarinen usw. Vermeiden Sie daher solche, die schwer zu waschen sind oder die mit Haut gegessen werden.

- Wenn wir verarbeitete oder industrialisierte Lebensmittel essen, müssen diese einer strengen mikrobiologischen Kontrolle unterliegen: Säfte, Eis, Milch usw.

- Am besten trinken Fruchtsäfte und abgepacktes Gemüse.

- Vorübergehend aus der Diät streichen: Aufschnitt, Frischkäse, Blauschimmelkäse oder Roquefort oder rohe Eier.

- Vermeiden Sie Süßwarencremes oder Cremes, die in vielen Süßigkeiten enthalten sind.

- Kochen und mit Olivenöl anrichten.

- Bewahren Sie vor dem Zubereiten von Speisen oder während der Handhabung die Hände und Behälter reinigen. Waschen Sie auch Ihre Hände vor dem Essen.

- Die Verwendung des Schnellkochtopfs oder Schnellkochtopfs wird dringend empfohlen, da er die Lebensmittel sterilisiert.

- Teilen Sie keine Gläser oder Besteck.

- Vermeiden Sie Kontaminationen durch schlechte Lebensmittelkonservierung.

Dieselben Empfehlungen können für schwangere Frauen verwendet werden, insbesondere für diejenigen, die nicht gegen Toxoplasmose immun sind. Andere, wie die Vermeidung des Kontakts mit kranken Menschen, die Pflege und Reinigung von Tieren oder die korrekte Hygienegewohnheiten, können uns ebenfalls helfen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Ernährungsberatung für das Kind mit geringer Verteidigung, in der Kategorie Diäten und Kindermenüs vor Ort.


Video: SA 10 Ernährung F. Jochum, Feldkirch (Januar 2022).