Werte

Lösungen zur Aufrechterhaltung des Stillens bei Rückkehr zur Arbeit


Das Stillen bei der Rückkehr zur Arbeit aufrechtzuerhalten, ist eine schwierige Herausforderung In den meisten Fällen. Es ist kein einfacher Prozess und erfordert etwas Planung, aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Das Weltgesundheitsorganisation Das ausschließliche Stillen beginnt in den ersten sechs Lebensmonaten erneut und setzt das Stillen zusammen mit der schrittweisen Einführung anderer Lebensmittel bis zum Alter von zwei Jahren fort. Um dies zu erreichen, müssen wir jedoch Lösungen finden, um das Stillen aufrechtzuerhalten, wenn wir zur Arbeit zurückkehren. Hier hast du welche.

Die überwiegende Mehrheit der berufstätigen Frauen findet es jedoch praktisch unmöglich, das Stillen auf zwei Jahre zu verlängern. Um dies zu erreichen, ist es wichtig Beginnen Sie einige Wochen vor der Rückkehr zur Arbeit mit der Lagerung der Muttermilch im Gefrierschrank. Dieses kleine Lagerhaus hilft uns, damit die Person, die sich um unser Baby kümmert, ihm während der langen Arbeitszeit eine Flasche mit unserer Milch geben kann.

Sobald wir die Arbeitsroutine beginnen, können wir gewöhne dich daran, morgens Milch auszudrückenDies ist der ideale Zeitpunkt dafür, da wir genügend Menge haben - nach der ganzen Nacht - und den ganzen Arbeitstag vor uns, um wieder mehr Menge erzeugen zu können. Milch - in einem geschlossenen Behälter - bleibt zwei Tage lang gut im Kühlschrank. Es ist am besten, die Milch vom Vortag zu verwenden und eine gefrorene Reserve aufzubewahren, falls es nicht möglich ist, sie eines Tages auszudrücken.

Muttermilch kann in versiegelten Gläsern oder Gefrierbeuteln eingefroren und es wird zwischen drei und vier Monaten unverändert gehalten, was uns große Sicherheit für Notfälle gibt. Gewöhnen Sie sich an, Ihre Milch mit dem Ausdrucksdatum zu kennzeichnen, um zu verhindern, dass sie länger als gewünscht im Gefrierschrank bleibt.

Andererseits ist das Ideal, dass die Fütterungen Ihres Babys so organisiert sind, dass Es ist an ihm zu saugen, was mit Ihrer Wiedervereinigung zusammenfällt nach der Arbeit. Auf diese Weise können wir nicht nur die Laktation während der Arbeit aufrechterhalten, sondern auch sicherstellen, dass das Baby an Wochenenden, Feiertagen usw. bei Bedarf weiter stillen kann.

Während der ersten Arbeitstage kann es vorkommen, dass Milch aufsteigt. In dieser Situation können wir abhängig von den Arbeitsbedingungen die Milch mit einer Milchpumpe extrahieren und sogar in einem isothermen Beutel aufbewahren, um sie mit nach Hause zu nehmen, oder im Gegenteil den Anstieg verlangsamen, indem wir die Arme kreuzen und drücken sie gegen die Brüste, wenn sie den Aufstieg bemerken. Auf diese Weise verringert der Körper schrittweise die Milchproduktion.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Lösungen zur Aufrechterhaltung des Stillens bei Rückkehr zur Arbeit, in der Kategorie Stillen vor Ort.


Video: Wie laufen organisatorische Veranderungen ab (Dezember 2021).