Werte

Gesundheitsprobleme bei Kindern im Zusammenhang mit Feuchtigkeit


Viele Menschen haben die Angewohnheit, sie nach dem Waschen ihrer Kleidung ins Haus zu stellen, um darauf zu warten, dass sie trocknen. In vielen britischen Haushalten greifen sie angesichts der hohen Niederschlagsrate in diesen Breiten auf diesen Trick zurück. Im Frühling und Herbst passiert an vielen Orten dasselbe.

Einige interessante Arbeiten wurden vor sechs Jahren am Mackintosh Environmental Architecture Research Institute in Glasgow durchgeführt Ein Drittel der gesundheitlichen Probleme von Kindern und älteren Menschen im Zusammenhang mit Feuchtigkeit war auf das Aufhängen von Kleidung im Haus zurückzuführen. Diese Praxis wird beispielsweise in bis zu 87% der schottischen Haushalte angewendet.

Als nächstes stellen wir Ihnen die gesundheitlichen Probleme vor, die in direktem Zusammenhang mit der Luftfeuchtigkeit stehen und für die es wissenschaftliche Beweise gibt:

1- Pilze und Milben. Schattige Bereiche sehr feuchter Räume können der ideale Nährboden für die Vermehrung dieser Mikroorganismen sein. Diese Mittel vermehren sich insbesondere unter Bedingungen hoher Luftfeuchtigkeit und warmer Temperaturen.

2- Asthma. Ein Prozentsatz der Kinder mit Asthma ist wiederum für ein oder mehrere Inhalationsmittel sensibilisiert, darunter Milben und Pilze sowie Pollen und tierische Epithelien. In Spanien beispielsweise sind Milben das Inhalationsmittel, das bei extrinsischem Asthma am stärksten betroffen ist.

3- Rhinitis. Obwohl die Manifestation der Atemwege, die uns Kinderärzte am meisten beschäftigt, Asthma ist, ist der Zustand bei einigen Kindern auf die oberen Atemwege beschränkt.

4- Infektionen der Atemwege. Wenn die Umgebungsfeuchtigkeit höher als 70% ist, sind Infektionen der Atemwege (virale und bakterielle) wahrscheinlicher.

- Bau von Häusern mit unabhängige Räume zum Trocknen von Kleidung.

- Einführung von Trocknern in Haushalten. Ein Problem, das sich aus der Verwendung dieser Geräte ergibt, ist ihr hoher Energieverbrauch sowie der Platzmangel.

- Verwendung von feuchtigkeitsreduzierenden Geräten. Ihre Verwendung ist nicht ordnungsgemäß protokolliert, obwohl sie aus konzeptioneller Sicht in diesen sehr feuchten Häusern, in denen Familien leben, die für Pilze und Milben sensibilisiert sind, eine gültige Ressource sein können.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Gesundheitsprobleme bei Kindern im Zusammenhang mit Feuchtigkeit, in der Kategorie Psychische Störungen vor Ort.


Video: Wenn dein Kind vor Wut schäumt, hast du etwas falsch gemacht. So vermeidest du Wutanfälle. (Dezember 2021).