Werte

Schwanger: und was soll ich jetzt anziehen?


Sie haben den vierten Schwangerschaftsmonat erreicht und stellen fest, dass sich Ihr Körper verändert hat. Ihre Formen sind nicht mehr die gleichen, die Taille ist kaum wahrnehmbar, die Brüste vergrößern sich und der Bauch vergrößert sich Tag für Tag. Was ist zu tun? und welche Kleidung zu tragen?

Die Erfahrung zeigt, dass das Beste in solchen Fällen darin besteht, die Situation zu verhindern, dh die notwendigen Einkäufe zu tätigen, bevor sich der Körper verändert und an Volumen gewinnt. Sobald Sie an Gewicht zugenommen haben, können Sie faul sein, einkaufen zu gehen und eine gute Garderobe für alle Monate der Schwangerschaft zu machen. So sehr, dass viele Frauen keine andere Wahl haben, als die alten Hemden ihres Mannes in Kombination mit engen Leggings zu tragen.

Und es ist faszinierend, jetzt ein Geschäft für Umstandsmode zu betreten. Jetzt bietet der Markt eine große Vielfalt an Stilen, Farben und Texturen in Stoffen mit wunderbaren Kleidungsdesigns. speziell für schwangere Frauen gemacht. Die zusätzlichen Kilos oder die ausgeprägten Kurven sind kein Problem, wenn es um die Auswahl moderner und stilvoller Kleidung geht. Insbesondere glaube ich, dass Sie die neuen Formen nutzen können, die der Körper einer schwangeren Frau gewinnt. Zum Glück trägt er jetzt seinen Bauch mit Stil. Ich denke, dass schwangere Frauen bereits genug mit den Beschwerden der Schwangerschaft wie Schwellung und Schmerzen in den Beinen und Müdigkeit haben, um sich von Faulheit, Zeitmangel oder Entschlossenheit mitreißen zu lassen und sich nicht um ihre Figur zu kümmern.

Eine schwangere Frau kann so hübsch, sexy und attraktiv sein wie zuvor. Und wenn Sie es nicht glauben, denn ein Bild sagt mehr als tausend Worte, lassen Sie ihn es sagen aussehen die Schwangerschaft einiger berühmter Frauen wie Salma Hayek, Cate Blanchett, Jennifer Lopez, Angelina Jolie und vieler mehr. Alles erfordert Willen und Weisheit bei der Auswahl der Kleidung, die am besten zu Ihnen passt.

Wenn Sie entschlossen sind, einkaufen zu gehen, ist es ratsam, dass Sie Ihrem Stil treu bleiben und Umstandsmode mit Ihrer Lebensweise kombinieren. Bei Ihrer Wahl müssen Sie berücksichtigen, dass Ihre Unterwäsche vor allem sehr bequem sein muss, um Engegefühl und Juckreiz zu vermeiden. Sie aussehen Das Äußere sollte sich an Ihre Veränderungen anpassen und das Wachstum Ihres Bauches in den kommenden Monaten berücksichtigen. Es wird empfohlen, dass die Kleidung bequem ist und aus natürlichen Stoffen wie Baumwolle und Leinen besteht, um das Schwitzen zu erleichtern.

Das Höschen sowie die Strümpfe müssen besondere Mutterschaft sein. Die meisten haben einen elastischen Stoff, den Sie über den Bauch heben können, um ein Drücken zu verhindern. Wenn Sie weiterhin Ihre übliche Unterwäsche tragen möchten, ist es ratsam, das Höschen und die Strümpfe unter dem Bauch zu platzieren, um eine Unterdrückung zu vermeiden. BHs oder BHs sollten anpassungsfähig, nicht verdrahtet und unterstützend sein, um das erhöhte Volumen der Brüste zu unterstützen.

In Bezug auf die Größe ist es am besten zu überlegen, was Sie im dritten Trimenon der Schwangerschaft tragen können, wenn der Bauch normalerweise mehr wächst. Überlegen Sie auch, welche Jahreszeit mit jedem Stadium der Schwangerschaft zusammenfällt, um festzustellen, ob Sie für das erste oder dritte Trimester Sommer- oder Winterkleidung kaufen müssen. Und vergessen Sie nicht, dass normalerweise in den letzten Monaten der Schwangerschaft der Grundstoffwechsel zunimmt und sich die Frau wärmer fühlt.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Schwanger: und was soll ich jetzt anziehen?, in der Kategorie Pflege - Schönheit vor Ort.


Video: 4. Hebammensprechstunde, Tipps rund um die Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett (Oktober 2021).