Werte

Die umstrittene Art, die Plazenta nach der Geburt zu essen


Es ist keine neue Mode, aber es ist seit einigen Jahren seit dem berühmten auferlegt worden Kim Kardashian, und einige andere, wie Alicia Silverstone, beschlossen, es ihrem Menü hinzuzufügen nach der Lieferung ihrer Kinder.

Das Essen der Plazenta, egal ob sie gekocht wird, in einem Shake oder in Pillen, hat eine Kontroverse unter denen ausgelöst, die ihre proklamieren Tugenden und diejenigen, die nicht nur denken, dass es eine Art von ist Kannibalismus seltsam, stellt sich heraus gefährlich für Mutter und Baby.

So wird es empfohlen Essen der Plazenta nach der Entbindung?

Es geht nicht darum, Ihre Zähne in dieses blutige menschliche Organ im Hannibal Lecter-Stil zu versenken, in der Stille der Lämmer, aber das Rezept hat viel mehr Glamour, es könnte sogar in das Rezeptbuch der "Nouvelle Cuisine" der berühmter Mann im Dienst. Einige sagen, du musst friere es ein damit es seine Wirkung nicht verliert und es in Scheiben geschnitten am Morgen Smoothies isst; andere machen es bei Dampf bis dehydriert und verwandle es in Pulver, mit dem sie Pillen machen, und es gibt sogar Sie fügen Gewürze hinzu wie Zitrone und Jalapenopfeffer und Ingwer.

Egal wie Sie es vorbereiten, was zählt, sind Ihre angebliche Vorteile für Frauen in der Arbeit.

Dazu gehört, dass es den Aufstieg der Milch begünstigt, die mildert postpartale Depression und Schmerzen, reduziert Blutungen nach der Geburt des Babys und erhöht Energie und Stimmung.

Die Sache ist, es tut mir leid zu sagen, dass in Studien von Wissenschaftlern (weit entfernt von den Meinungen von Müttern Plazentophagen, in dem die Wirkung Placebo kann positiv gehandelt haben) keine Schlussfolgerungen die diese Tugenden demonstrieren, und dennoch gibt es Fälle von Infektionen, die durch das Verschlucken der Plazenta auftreten und die durch das Stillen von Müttern auf Kinder übertragen wurden.

Die Plazentas haben wissenschaftlich belegte VorteileZum Beispiel helfen sie, sich schnell von einem Schlaganfall zu erholen, der die Leber regeneriert und Brustkrebs bekämpft. dies fügte hinzu, die Kosmetikindustrie Wer hat die Gans gefunden, die die goldenen Eier in ihren angeblichen Vorteilen gegen Falten aufgrund ihres hohen Gehalts an Hyaluronsäure und legt Kollagen.

Trotzdem ist die Vorliebe so groß, dass einige dies probiert haben menschliche Innereien In Frankreich, wo es verboten ist, die Plazenta aus dem Krankenhaus zu entfernen, entkam kürzlich ein Vater mit seiner Frau in einer Kiste in der ganzen Stadt, bis die Polizei ihn jagte, bevor er dem Produkt überhaupt Salz hinzufügen konnte.

Es ist wahr, dass viele Säugetiere es bei der Geburt aufnehmen, aber es ist nicht klar, ob es beim Versuch instinktiv ist verhindern, dass sein Geruch anzieht Raubtiere, oder wenn sie das kennen versteckte Vorteile Ihrer Aufnahme. Die Wahrheit ist, dass es in der heutigen Gesellschaft, in der es nicht mehr Wölfe gibt als diejenigen, die uns hinter einer Theke oder in hohen Positionen in der Wirtschaft verfolgen, für den Arzt viel sicherer ist, die Pille gegen Depressionen zu verschreiben, als sich die Zähne zu versenken in ein schlecht erhaltenes Organ, von dem bekannt ist, dass es alle filtert Toxine unseres Körpers.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die umstrittene Art, die Plazenta nach der Geburt zu essen, in der Kategorie Lieferung vor Ort.


Video: Wieso essen immer mehr Frauen ihre Plazenta? Wer nicht fragt, stirbt dumm. ARTE (Oktober 2021).