Werte

Cobra Yoga Übung. Yoga Asanas für Kinder

Cobra Yoga Übung. Yoga Asanas für Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Bhujangasana oder Cobra Asana ist eine der vollständigsten Yoga-Stellungen. Es hat unzählige physische und psychische Vorteile und ist so einfach, dass es für Kinder großartig ist.

Wir erklären wie man Schritt für Schritt die Cobra Yoga Übung macht, Eine Haltung, die alle ihre Vorteile auf die Wirbelsäule, den Brustkorb und das Nervensystem konzentriert.

Achten Sie sehr darauf die Yoga-Übung von La Cobra oder Bhujangasana richtig zu machen. Auf diese Weise können Sie die Vorteile optimal nutzen. Befolgen Sie diese Schritte Schritt für Schritt, um diese Asana mit Ihrem Kind durchzuführen:

1. Legen Sie sich mit dem Gesicht nach unten auf die Matte oder Matte. Sie sollten Ihre Unterarme auf der Matte ruhen lassen. Die Hände sollten mit den Handflächen nach unten in Höhe der Schultern gestützt werden. Die Stirn sollte auch die Matte berühren.

2. Führen Sie drei Strecken für jedes der Beine durch. Sie sollten Ihr Bein vollständig strecken (Sie können Ihr Knie nicht beugen) und es hochziehen. Machen Sie diese Übung dreimal mit jedem Bein. Sie werden feststellen, dass sich durch diese Übung der Hüftknochen bewegt.

3. Heben Sie nun Ihre Arme leicht an. Die Hände sollten zwischen den Schultern und der Brust sein. Die Ellbogen zurück. Gehen Sie zurück und gehen Sie so weit wie möglich zurück und atme tief in dieser Position. Bringen Sie Ihren Rücken und Nacken so weit wie möglich, ohne zu viel zu erzwingen. Sie sollten keinen Druck in Ihrem unteren Rücken spüren. Versuchen Sie, diese Pose 15 bis 30 Sekunden lang zu halten. Sie können in dieser Pose auch mehrmals auf und ab gehen und durch die Nase ein- und ausatmen.

4. Um aus der Cobra-Pose herauszukommen, legen Sie Ihre Zehen auf die Matte oder Matte und bringen Sie Ihr Körpergewicht mit Hilfe Ihrer Arme zurück. Setz dich auf deine Füße.

Die Bhujangasana-Übung oder -Pose hat viele Vorteile für Erwachsene und Kinder. Unter diesen heben wir alle diese hervor:

1. Stärken Sie Ihre Wirbelsäule. Diese Pose eignet sich hervorragend zur Stärkung und Dehnung Ihrer Wirbelsäule. Indem Sie Ihren Rücken dehnen, dehnen Sie Muskeln und Knochen in Ihrer Wirbelsäule. Sie können es verwenden, um Rückenschmerzen zu lindern und zu verhindern.

2. Verbessert die Lungenkapazität. Durch Dehnen der Wirbelsäule öffnen Sie wiederum den Brustkorb und verbessern die Lungenkapazität. Es ist großartig für Kinder mit Atemproblemen und natürlich für Kinder mit Asthma.

3. Sie helfen beim Darmtransit. Bewegung wirkt sich auch auf die Bauchorgane aus und verbessert den Darmtransit. Es ist eine gute Übung für Kinder mit Verstopfungs- und Magenproblemen.

4. Sie reduzieren Stress und Müdigkeit. Auf psychologischer und kognitiver Ebene wirkt sich diese Yoga-Übung (wie alle anderen auch) direkt auf das Nervensystem aus. Reduziert Stress und Angst. Und auch Müdigkeit!

5. Reduziert Rückenschmerzen und Ischias. Indem Sie Ihre Wirbelsäule dehnen, verbessern Sie Ihre Körperhaltung und reduzieren direkt die Schmerzen im unteren Rückenbereich.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Cobra Yoga Übung. Yoga Asanas für Kinder, in der Kategorie Sport vor Ort.


Video: Hatha Yoga für Anfänger. 30 min mit klassischen Yoga Posen (November 2022).